Ein Projekt von:   Beatus Gubler Link zum Steckbrief

 

Die Seite wurde überarbeitet, Bitte klicken Sie auf "Aktualisieren" oder "Neu Laden", damit sie die neueste Version der Seite angezeigt bekommen....

   
 

Liebe Kulturfreunde.

Aufgrund einer unangenehmen Erfahrung mit einem Abmahnungsbüro kann ich keine Flyer direkt veröffentlichen.
Aber ich werde gerne einen Link zu Ihrem Flyer auf unsere Kulturseite setzen.

Danke für das Verständnis.  Beatus Gubler, Projekte Streetwork Basel und Zweige.
 

 

Kulturinformationen 2019

Datenschutzerklärung:

Diese Webseite befindet sich auf einem Server der Firma Netmind, und es gelten betreffend meines Providers deren Datenschutzbestimmungen: Netmind Datenschutz

Der Autor dieser Webseite (Beatus Gubler) sammelt keine personenbezogenen Daten, betreibt keinen eigenen Server, verkauft keine Produkte, setzt keine Tracker und setzt keine Cookies. Der Autor Beatus Gubler hat bei einem Provider, beziehungsweise Hoster, einen Speicherplatz auf einem Server gemietet, um seine Webseiten in der Öffentlichkeit für Informations und Bildungszwecke zu präsentieren. Diese Provider, beziehungsweise Hoster, bei welchen ich Platz für meine Webseiten gemietet habe, haben ihre eigenen Datenschutzerklärungen. Da der Provider/Hoster Daten für sich sammeln muss, um sein Geschäft zu führen, habe ich oben den Link zur Datenschutzerklärung des betreffenden Providers/Hosters eingefügt. Auf die Daten welche mein Provider/Hoster sammelt, habe ich keinen Einfluss.

Diese Webseite dient rein der Information und Bildung der interessierten Besucher und Besucherinnen. Es wird mit dieser Webseite kein Geld erwirtschaftet. Diese Webseite ist eine ehrenamtliche Arbeit des Autors. Ein Teil der Unkosten welche dem Autor entstehen, können manchmal mit Spenden beglichen werden. Die Besucherstatistiken welche für mich, den Autor dieser Webseite, vom Serverbetreiber automatisch erstellt werden, um mir zu zeigen das die Webseite auch besucht wird, sind für mich ebenfalls nicht personenbezogen. Für mich bleiben die Besucher/innen namentlich anonym. Ich sehe nur die Anzahl der Besucher/innen innerhalb einer gewissen Zeit. Aus welchem Land diese Besucher/innen kommen und welches Betriebssystem diese Besucher/innen verwendet haben beim Besuch. Ich kann sehen wie lange eine Seite besucht wurde und welche Webseiten besucht wurden. Wer nicht möchte dass der automatische Statistikmechanismus bis auf den Besuch keine weiteren Daten anzeigt, kann in seinem Browser „anonymes Browsen“ auswählen. Diese Webseite sammelt nicht automatisch Namen und/oder Adressen von den Besuchern/innen. Bei Emailanfragen über diese Webseite an meine Person werden keine Adressen oder Emailinhalte von Besucher/innen an Dritte weiter gegeben. Wir versenden keine Newsletter. Der Autor und Verantwortliche für diese Webseite, Beatus Gubler, Basel/Schweiz, befindet sich nicht in der EU und ist in erster Linie dem Schweizer Recht unterstellt. Der Autor respektiert und begrüsst aber die neue EU-Datenschutzverordnung und respektiert diese. Für den Umgang mit womöglich erhobenen Daten meines oder irgend eines anderen Providers, beziehungsweise Hosters oder einer zu meiner Webseite hinführenden oder wegführenden Suchmaschine, bin ich nicht verantwortlich, da diese nicht mir gehören und ich darauf weder einen Einfluss, noch einen Zugriff oder eine Einsicht habe. Die auf meinen Webseiten eingetragenen, nach aussen, zu anderen Webseiten führenden Links, wurden beim Platzieren von mir auf Rechtskonformität geprüft. Da jedoch andere Webseitenbetreiber jederzeit ihren Inhalt wechseln können ohne mich informieren zu müssen, ist es mir nicht möglich, alle diese nach Aussen führenden Links zu überwachen. Wenn Sie auf meinen Webseiten einen Link finden, welcher zu Inhalten führt welche gegen gute Werte, Recht und Gesetz verstossen, so bitte ich Sie, mich darüber zu informieren, damit ich den Link umgehend entfernen kann.


Beatus Gubler Bärenfelserstrasse 34, 4057 Basel Schweiz. beatusgublerbasel@gmail.com  Tel: 079 638 52 41
Ab 1. März 2019: Alterssiedlung St. Johannes, Wilhelm Klein-Strasse 19, 4056 Basel.



Das Neueste....... es ist lebendig in unserer Kultur....

Und Dank für Christian Vontobel's Kulturinfos welche wir hier ebenfalls publizieren dürfen...  ( www.mozaikzeitung.ch )

 


Auch die Solarfähre hat besonderes zu bieten.....

Anlass-Daten und Gruppe sind auf Facebook zu finden: https://www.facebook.com/groups/122310110473/about/

Allgemeine Daten und Adressen auf:  http://solarfaehre-basel.org

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Was gibt es im Kulturbereich im Matthäusquartier und Umgebung?

Christian Vontobels Mozaik-News:

----------------------------------------------------------------------------------

Mo, 18.2., 14 – 17 Uhr (jeden Dienstag) und

Di, 19.2., 14 – 17 Uhr (jeden Mittwoch)

KINDERPIAZZA

Grosser Saal, Union, Klybeckstr. 95, www.union-basel.ch
<http://www.union-basel.ch/>



Di, 19.2., 14 – 17 Uhr und

Fr, 22.2., 14 – 17 Uhr

Märchenecke

Gemütliche Ecke mit CD Player vielen Geschichten und kuscheligen Kissen.

Quartiertreffpunkt

Kasernentreff, _www.quartiertreffpunktebasel.ch
<http://www.quartiertreffpunktebasel.ch/>_



Di, 19.2., 19 - 24 h

Vollmondbar

Hafenstr. 25,_http://www.ostquai.ch/vollmondbar/_



/Di, 19.2., 19.30 Uhr/

Wilma Leskowitsch: Kristalle im Tau

Führung

www.bellevue-fotografie.ch <http://www.bellevue-fotografie.ch/>,
Bellevue Ort für Fotografie, Breisacherstr. 50



Mi, 20.2., 11 – 14 Uhr

Infomobil der Quartierspolizisten im Klybeck

Wiesenplatz



Mi, 20.2., 12.15 -12.45 Uhr

/*mimiko: *//*“Heimweh”*/

Die beiden Musikerinnen des Duos SiLa gehen musikalisch dieser
“Ursehnsucht” nach.

/Offene Kirche Elisabethen, /_www.mimiko.ch <http://www.mimiko.ch/>_////



/*Mi, 20.2., 17 – 19 Uhr*/
/*Eröffnung der neuen Räumlichkeiten im ehemaligen Restaurant Erlkönig
bzw. Bahnkantine */

Wegen der Apéro-Planung würden wir uns über eine Anmeldung freuen.

Quartiertreffpunkt Erlenmatt/Rosental, Erlkönigweg 30



Mi, 20.2., 19 – 20.30 Uhr

Bibel getanzt

Die Bibel in Bewegungen entdecken mit Silvia Gurtner

Gemeindezentrum St. Matthäus, Feldbergstrasse 81



Mi, 20.2., 20 Uhr

Jazz

Mit Thomas Moeckel, Dominik Schürmann, Ulli Niedermüller

Restaurant Zum Wilden Mann, Oetlingerstr.165



Do, 21.2., 14-16 Uhr

/Frauentreff: //AUSFLUG - SCHLITTSCHUHFAHREN /
Egal ob zum ersten Mal oder bereits Eiskönigin, alle Frauen sind
willkommen! Bitte pünktlich kommen. /
/Oberer Saal, Union, Klybeckstr. 95,_www.union-basel.ch
<http://www.union-basel.ch/>_



/*Do, 21.2., 14 – 17 Uhr*/
/*S*//*PIELNACHMITTAG FÜR ERWACHSENE*/

Gemütlicher Spielnachmittag für Erwachsene …

Quartiertreffpunkt Erlenmatt/Rosental, Erlkönigweg 30



Do, 21.2., ab 14 Uhr (jeden Donnerstag)

Kaffeeklatsch Catherine

Brockino, Heilsarmee Brocki Laden, Breisacherstr. 45



Do, 21.2., 15-16.30 Uhr

Kreativclub Bläsi

Ab 10 Jahren; ohne Anmeldung. Thema: Manga, Comic, Fantasy.

GGG Stadtbibliothek Bläsi, Bläsiring 85



Do, 21.2., 19.30 Uhr

Taizelieder

Dorfkirche Kleinhüningen, _https://www.erk-bs.ch/kg/kleinbasel_



Do, 21.2., 20 Uhr

Die Filmerzählerin

Mit Serena Wey Stimme — Natalie Carducci Violine — Caroline Ritchie Cello

*Theater Garage, Serena Wey, Bärenfelserstr. 20, *_www.theatergarage.ch
<http://www.theatergarage.ch/>_**



/*Do, 21.2. - Sa, 23.2., 20 Uhr und*/

/*So, 24.2., 17 Uhr */

/*"Chortrommel"*/

Basler Madrigalisten, Schlagzeugtrio Klick, contrapunkt chor (CH)

Gesamtleitung: Fritz Hauser

Kaserne Basel, Klybeckstr. 1B, _www.kaserne-basel.ch
<http://www.kaserne-basel.ch/>_



Do, 21.2. und Fr, 22.2., 21h

Shallow Grave - Kleine Morde unter Freunden (UK 1994)

Edinburgh. Die drei Freunde Juliet, David und Alex teilen sich eine
grosse Wohnung. Sie fangen an nach einem neuen Mitbewohner zu suchen.....

/Klybeckstr. 247, /_www.neueskinobasel.ch
<http://www.neueskinobasel.ch/>_////



Fr, 22.2., 11.30 – 13 Uhr (jeden Freitag)

Suppe Egge

Heilsarmee, Erasmuspatz



Fr, 22.2., 14 – 17.30 Uhr

Verkleidungskiste

Eine Kiste mit Kleidungstücken und Hüten läd ein zum Verkleiden für
Rollenspiele oder Theater.

Quartiertreffpunkt Kasernentreff, _www.quartiertreffpunktebasel.ch
<http://www.quartiertreffpunktebasel.ch/>_



Fr, 22.2., 18 – 19.30 Uhr

ATD: Bibeltreffen zur Spiritualität von Père Joseph Wresinski

_www.vierte-welt.ch <http://www.vierte-welt.ch/>_, Wiesendamm 14



Fr, 22.2., 18.30 - 22 Uhr

Susanas's Freestyle Kitchen

Kulinarische Entdeckungsreisen rund um den Globus für Erwachsene

Quartiertreffpunkt Kasernentreff, _www.quartiertreffpunktebasel.ch
<http://www.quartiertreffpunktebasel.ch/>_



Fr, 22.2., 19.30 – 22.30 Uhr

Nepal

Caspar Dürig zeigt Bilder und berichtet von seiner Reise im Oktober 2018
nach ILAM (Teeplantage) und dem MARDI HIMAL TREK.

Treffpunkt Klÿck, Kleinhüningerstrasse 205



Fr, 22.2., 19 Uhr

Salon | Fabian M. Mueller & Lukas Lauermann

Eine Gegenüberstellung von Piano und Cello/Loop.

_www.h95.ch <http://www.h95.ch/>_, H95 Raum für Kultur, Horburgstr. 95



Fr, 22.2., 19 Uhr

/*Artist Talk*/

Artist Talk mit Johannes Binotto, Kultur- und Medienwissenschaftler

Dock: Aktuelle Kunst in Basel, Klybeckstr. 29, _www.dock-basel.ch
<http://www.dock-basel.ch/>_



//*Fr, 22.2., 20 Uhr *//

Die grüne Lüge (Dokumentarfilm)

Dokumentation über den Boom von Produkten, die angeblich nachhaltig sind
und biologisch.

/Klybeckstr. 60, //www.planet13.ch <http://www.planet13.ch/>/////



Fr, 22.2., 20 Uhr

Das Wissensspiel für alle: Pub-Quiz ALLGEMEIN (43)

Teste dein Allgemeinwissen!

didioffensiv, Erasmusplatz 12, _www.didioffensiv.ch/de/_



Fr, 22.2., ab 20 Uhr

Tiki Concert: Fenikso

Hula Club, Sperrstrasse 97



Sa, 23.2., 11 Uhr

Altstadt-Serenaden

Werke von Ravel, Gershwin, Villa-Lobos und anderen.

Museum Kleines Klingental, Unterer Rheinweg 26, _www.mkk.ch
<http://www.mkk.ch/>_



Sa, 23.2., 13 – 17 Uhr und

So, 24.2., 13 – 15.30 Uhr und

Lindy Hop Beginner Workshop

Die Basics für dein Tanzglück. an einem Wochenende. Mit diesem Kurs
startest du, wenn du zuvor noch nie einen Paartanz getanzt hast.

Oberer Saal, Union, Klybeckstr. 95,_www.union-basel.ch
<http://www.union-basel.ch/>_//



Sa, 23.2., 21 Uhr

/*Themroc *//*(F 1973)*/

Anstreicher Themroc (Michel Piccoli) führt ein anständiges Leben: Ein
Muttersöhnchen mit sich lichtendem Haaransatz, vorbildlich gelangweilt ...

Klybeckstr. 247, _www.neueskinobasel.ch <http://www.neueskinobasel.ch/>_



So, 24.2, 11 - 13.30 Uhr

Jazz-Matinée: Equinox mit Katharina Bauer

Klybeck-Casino, Klybeckstr. 34, Tel. 061 681 66 49



So, 24.2., 11 – 12 Uhr

Theater und Spaghetti: "Mücke und die Nacht im Marmeladenglas"

Eine Geschichte über Ängste, das Anderssein und über eine grosse
Freundschaft.

"Die Nachbarn" spielen für Kinder zwischen 5 und 12 Jahren und Erwachsene.

Treffpunkt Klÿck, Kleinhüningerstr. 205



So, 24.2., 11 - 12 Uhr

/BASLER FASNACHT//(Führung)/
Sie erhalten Einblick in die Geschichte der Fasnacht und in
Cliquen,Guggen und Schnitzelbängg. Mit Liliane Vindret.
Museum der Kulturen Basel, Münsterplatz 20, www.mkb.ch <http://www.mkb.ch/>



So, 24.2., ab 13 Uhr

Kick-Off: When Sunday Comes - Fussballsonntag

Wir zeigen von 13-20 Uhr ausgewählte Spiele und servieren euch passendes
Essen und schöne Getränke...

didioffensiv, Erasmusplatz 12, _www.didioffensiv.ch/de/
<http://www.didioffensiv.ch/de/>_



/So, 24.2., 14 Uhr/

Sonntagszimmer: Film-Nachmittag

*Matthäuskirche, *_www.sonntagszimmer.ch
<http://www.sonntagszimmer.ch/>_****



So, 24.2., 15.30 - 17 Uhr

E WIE EDISON

Geschichten am Sonntagnachmittag für Kinder ab 5 Jahren und Familien

Literaturhaus Basel, Barfüssergasse 3, _www.lesen.bs.ch
<http://www.lesen.bs.ch/>_



Mo, 25.2., 15-17 Uhr

Bücherbande Bläsi.

Für Kinder von 8-11 Jahren. Leitung: Barbarella Maier.

*GGG Stadtbibliothek Bläsi, Bläsiring 85*



…. und diese Ausstellungen

1.2. - 28.2.,


       

Onorio Mansutti :Kunstlicht – Lichtkunst

Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit! (Karl Valentin)

RappazMuseum, Klingental 11, www.rappazmuseum.ch
<http://www.rappazmuseum.ch/>

7. März –

7. April

Vernissage Do, 7.3., 18 – 20 Uhr

       

Markus Gruber: Quadrat & Zwischenraum

Retrospektive über 30 Jahre fotografische Bilder

RappazMuseum, Klingental 11, www.rappazmuseum.ch
<http://www.rappazmuseum.ch/>

26.1. bis 9.3.,

       

ANA VUJIC : > CONSTRUCTION DESTRUCTION <

Es sind die Überreste von längst verlassenen Farbrikgebäuden in
Ostdeutschland, die Ana Vujic in der Einzelausstellung punktuell aufgreift.

Galerie Daeppen, Müllheimerstr. 144,//_www.gallery-daeppen.com
<http://www.gallery-daeppen.com/>_

Sa 26.1. –

Do 24.3.


       

ARTISTS’ WINDOW: uncanny valley

Ausstellung mit Anne Dominique Hubert, Dirk Koy und Marie Sutter

Dock: Aktuelle Kunst in Basel, Klybeckstr. 29,

www.dock-basel.ch <http://www.dock-basel.ch/>

Mi 27.3. –

So 5.5.

       

ATELIER MONDIAL: Shayok Mukhopadhyay

Dock: Aktuelle Kunst in Basel, Klybeckstr. 29, _www.dock-basel.ch
<http://www.dock-basel.ch/> _

17.1. - 11.4.

       

Anniversary Exhibition II - Coming home

Kulturhaus Brasilea, Westquaistr. 39, Tel. 061 262 39 39,
_www.brasilea.com <http://www.brasilea.com/>_

19.5. - 3.3.

       

«Tramstadt Basel»

Museum Kleines Klingental, Unterer Rheinweg 26, _www.mkk.ch
<http://www.mkk.ch/>_

17.1. - 2.3.


       

Hidden Paradise :

Rosa Lachenmeier / Martin Oeggerli

Rosa Lachenmeier zeigt Werke, die sich dem Mikrokosmos der Natur widmen.
Im Zusammenspiel mit Bildern von Martin Oeggerli entfaltet sich ein
verborgenes Paradies.

Sarasin Art, Spalenvorstadt 11, http://www.sarasinart.ch/

3.2. – 24.2.

       

Wilma Leskowitsch: Kristalle im Tau

www.bellevue-fotografie.ch <http://www.bellevue-fotografie.ch/>,
Bellevue Ort für Fotografie, Breisacherstr. 50

4.1. - 30.4.


       

Anordnungen – Claudia Sanson

Alterszentrum Wiesendamm, www.az-wiesendamm.ch
<http://www.az-wiesendamm.ch/>, Wiesendamm 20/22

--
Mit herzlichem Gruss
Christian Vontobel


 

In eigener Sache: Das neue soziale Anti-Gewalt-Buch ist da, eine Lern-Biographie.

Beatus Gubler, bei uns im Quartier, hat sein Buch: "Sternenzauber, die Biographie des David Gubelmann" 
Band 1: Kinder und Jugendjahre, auf Google Books  veröffentlicht.
Das Buch ist unter dem "Donation" Kontent kostenlos beziehbar.
Oder unkompliziert unter  www.streetwork-verlag.ch    

 

-----------------------------------------------------------------------------------

 

9×9 SPEAKING CORNER: let's go public

Mit einem Blick zurück nach vorn –> DOCK wird 10! Am Puls der Zeit
werfen wir Fragen auf und machen Kunst publik.

Mit dem Fokus 2019 ‹Die Künstlerpublikation als Kunstform› diskutieren
wir in offener Runde und spannen beim Apéro neue Netze.

Dock: Aktuelle Kunst in Basel, Klybeckstr. 29, _www.dock-basel.ch
<http://www.dock-basel.ch/>_



Mi, 13.2., 12.15 -12.45 Uhr

mimiko: Die Welt der frühbarocken Musik Italiens

Mit  Florentin Manetsch (Blockflöten) und  Alexander Schmid (Cembalo).

/Offene Kirche Elisabethen, //www.mimiko.ch <http://www.mimiko.ch/> ///



Mi, 13.2., 14.30 Uhr

Kinderführung durch die Ausstellung «Tramstadt Basel»

Eduard J. Belser führt die Kinder persönlich durch die von ihm
erarbeitete Ausstellung rund um das „Basler Drämmli“. Treffpunkt:
Museumseingang

Museum Kleines Klingental, Unterer Rheinweg 26, _www.mkk.ch
<http://www.mkk.ch/>_//



Mi, 13.2., 15 – 17 Uhr

QTP-Mittwoch_Stadt, Land, Fluss

Forschen und Entdecken: Komm mit auf Weltreise! Und erfinde ein eigenes
Land.

Für Gruppen, Eltern und Kinder zwischen 5 und 12 Jahren;

/Treffpunkt Klÿck, Kleinhüningerstrasse 205 /



/*Mi, 13.2., 18.30 – 20.30 Uhr*/
/*SOZIALSTAMMTISCH "mirluege"*/

Offene Diskussions-, Reflexions-, sowie Netzwerkplattform …

Sääli 1, Quartiertreffpunkt Erlenmatt/Rosental, Erlkönigweg 30



//*Mi, 13.2., 19 Uhr *//

Mein Weihnachtsmann ist eine Araberin

Eine Theater-Produktion der SÜCKBOX.

/Klybeckstr. 60, //www.planet13.ch <http://www.planet13.ch/>/



Do, 14.2., 14-16 Uhr

/Frauentreff: SPORT//- RÜCKENTRAINING /
Bewegungsstunde in Zusammenarbeit mit Gsünder Basel
Oberer Saal, Union, Klybeckstr. 95,_www.union-basel.ch
<http://www.union-basel.ch/>_

Do, 14.2., ab 18 Uhr

Salamuja

Salsa-Latin-Music-Jazz

/Chez Soif, Musikkeller und Multifunktionsraum, Riehenring 107,
//www.chezsoif.ch <http://www.chezsoif.ch/>/////



//*Do, 14.2., 18 Uhr *//

ANA VUJIC : > CONSTRUCTION DESTRUCTION <

Führung

Galerie Daeppen, Müllheimerstr. 144,//_www.gallery-daeppen.com
<http://www.gallery-daeppen.com/>_



Do, 14.2., 19.30 Uhr

Themenabend: Ethik

Anhand eines aktuellen Themas wird gezeigt, wie eine ethische Diskussion
funktioniert und direkt miteinander durchgeführt. Alle Meinungen und
Perspektiven sind willkommen.

Dorfkirche Kleinhüningen



Do, 14.2. und Fr, 15.2., 21h

Ich bei Tag und du bei Nacht (D 1932)

Berlin. Hans ist Kellner in einem Nachtlokal, Grete arbeitet in einem
Maniküre-Salon. Sie bewohnen beide diesselbe Wohnung, er bei Tag und sie
bei Nacht.

Sie haben sich noch nie gesehen, aber sie können sich nicht ausstehen....

/Klybeckstr. 247, /_www.neueskinobasel.ch
<http://www.neueskinobasel.ch/>_////



Fr, 15.2., 14 - 16 Uhr

Café Dialogue: Gibt es die richtige Philosophie zum Älterwerden?

Café Dialogue richtet sich an alle Seniorinnen und Senioren, die sich in
angenehmer Atmosphäre zu den wichtigen Fragen des Älterwerdens
austauschen möchten.

7Die Anlässe werden moderiert von Andreas Brenner, Professor für
Philosophie.

Organisator: Gesundheitsdepartement Basel-Stadt und Union

Oberer Saal, Union, Klybeckstr. 95, _www.union-basel.ch
<http://www.union-basel.ch/>_



Fr, 15.2., 14 – 17.30 Uhr und

Sa, 16.2., 14 – 17.30 Uhr

Verkleidungskiste

Eine Kiste mit Kleidungstücken und Hüten läd ein zum Verkleiden für
Rollenspiele oder Theater.

Quartiertreffpunkt Kasernentreff, _www.quartiertreffpunktebasel.ch
<http://www.quartiertreffpunktebasel.ch/>_



Fr, 15.2., 14 – 17 Uhr

Märchenecke

Gemütliche Ecke mit CD Player vielen Geschichten und kuscheligen Kissen.

Quartiertreffpunkt Kasernentreff, _www.quartiertreffpunktebasel.ch
<http://www.quartiertreffpunktebasel.ch/>_



Fr, 15.2., 18 - 20 Uhr

Sprachcafé Basel

*Café Frühling, Klybeckstr. 69 *



//*Fr, 15.2., 20 Uhr *//

1. Film: DiePaten von der Ruhr-Mafia-Paradies Deutschland(Dokumentarfilm)

In den vergangenen 50 Jahren entstand in den Grossstädten des Rhein-und
Ruhrgebiets ein dichtes Netz italienischer Gastronomiebetriebe.

2. Film: Die Krise(Dokumentarfilm)

Der Filmemacher und Emmy-Preisträger William Karel untersucht die tief
greifenden Ereignisse, die zur Weltwirtschaftskrise 1929 führten, aber
auch ihre Folgen ...

Klybeckstr. 60, www.planet13.ch <http://www.planet13.ch/>



Fr, 15.2., 20 Uhr

Bolzplatz: Pub-Quiz FUSSBALL (36)

Wir freuen uns schon wieder sehr auf die neuen Filmi aus der Welt des
Fussballs, die uns Quizmaster Rafi jeweils mit einem Augenzwinkern
präsentiert...

didioffensiv, Erasmusplatz 12, _www.didioffensiv.ch/de/
<http://www.didioffensiv.ch/de/>_



Sa, 16.2., 10 - 15 Uhr

HALLENFLOHMARKT KLEINBASEL

Veranstalter: Urbanism Entertainment und Union

Grosser Saal, Union, Klybeckstr. 95, _www.union-basel.ch
<http://www.union-basel.ch/>_

Sa, 16.2., 18 Uhr

Bolzplatz: Gschoobe!-Jassturnier - Zweierteams (38)

Nach langer Zeit gibt es wieder einmal einen richtigen Samschtigs-Jass
bei uns. Allerdings ohne SRF-Moderator Reto Scherrer, dafür hoffentlich
einem neuen Königspaar, bzw. Königinnenpaar.

didioffensiv, Erasmusplatz 12, _www.didioffensiv.ch/de/_



Sa, 16.2., 20 Uhr

Die Filmerzählerin

Mit Serena Wey Stimme — Natalie Carducci Violine — Caroline Ritchie Cello

*Theater Garage, Serena Wey, Bärenfelserstr. 20, *_www.theatergarage.ch
<http://www.theatergarage.ch/>_**



Sa, 16.2., 21 Uhr

Das Wunder von Mals (CH 2018)

Wir befinden uns im Jahr 2015. Ganz Südtirol wird von Monokulturen
überrollt und in Pestizid-Wolken gehüllt … Ganz Südtirol? Nein! Ein von
unbeugsamen Vinschgern bewohntes Dorf kämpft ...

Als Vorprogramm zum Samensonntag https://samensonntagbasel.blogspot.com/

Klybeckstr. 247, _www.neueskinobasel.ch <http://www.neueskinobasel.ch/>_

So, 17.2., 10.30 – 14.30 Uhr

Sonntagsbrunch

www.vierte-welt.ch <http://www.vierte-welt.ch/>, Wiesendamm 14

So, 17.2., ab 10.30 Uhr

Nachspielzeit: 2. Ski-Brunch – Slalom Herren Ski-WM 2019 in Are

Für einmal mit Daniel Yule statt mit Albian Ajeti mitfiebern. Bei
unserem zweiten Ski-Brunch zeigen wir die beiden Männer-Slalomläufe der
Ski-WM 2019 in Are (Schweden).

didioffensiv, Erasmusplatz 12, _www.didioffensiv.ch/de/
<http://www.didioffensiv.ch/de/>_



So, 17.2., 11 Uhr

Kuratorenführung durch die Ausstellung «Tramstadt Basel»

Eduard J. Belser führt persönlich durch die von ihm erarbeitete
Ausstellung rund um das „Basler Drämmli“.

Treffpunkt: Museumseingang, Museum Kleines Klingental, Unterer Rheinweg
26, _www.mkk.ch <http://www.mkk.ch/>_



So, 17.2., 11 - 12 Uhr

/GROSS//(Führung)/
Gross ist nicht überall gleich gross. In der Führung durch die
Ausstellung «GROSS» erfahren die Teilnehmenden mehr über kulturelle
Dimensionen von Grösse.
Museum der Kulturen Basel, Münsterplatz 20, _www.mkb.ch
<http://www.mkb.ch/>_



So, 17.2., ab 13 Uhr

Kick-Off: When Sunday Comes - Fussballsonntag

Wir zeigen von 13-20 Uhr ausgewählte Spiele und servieren euch passendes
Essen und schöne Getränke...

didioffensiv, Erasmusplatz 12, _www.didioffensiv.ch/de/
<http://www.didioffensiv.ch/de/>_



So, 17.2., 14 Uhr

Wilma Leskowitsch: Kristalle im Tau

Führung

www.bellevue-fotografie.ch <http://www.bellevue-fotografie.ch/>,
Bellevue Ort für Fotografie, Breisacherstr. 50



So, 17.2., 14 Uhr

/*Sonntagszimmer: *//*Kreativ-Nachmittag mit Yvonne und Anne-Marie*/
Malen und über sich selber staunen. Uns über die Natur freuen, mit
Wasserfarben und Pinsel experimentieren und gestalten, das tut gut!

*Matthäuskirche, *_www.sonntagszimmer.ch
<http://www.sonntagszimmer.ch/>_****



Mo, 18.2., 15-17 Uhr

Bücherbande Bläsi.

Für Kinder von 8-11 Jahren. Leitung: Barbarella Maier.

*GGG Stadtbibliothek Bläsi, Bläsiring 85*



Mo, 18.2., 19 Uhr

Für den 2. schweizweitenFrauen*streik am 14. Juni

Mit Susy Greuter, Sozialanthropologin, engagiert im Denknetz und Marche
Mondiale des Femmes.

/Klybeckstr. 60, //www.planet13.ch <http://www.planet13.ch/>///



…. und diese Ausstellungen

1.2. - 28.2.,


       

Onorio Mansutti :Kunstlicht – Lichtkunst

Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit! (Karl Valentin)

RappazMuseum, Klingental 11, www.rappazmuseum.ch
<http://www.rappazmuseum.ch/>

26.1. bis 9.3.,

       

ANA VUJIC : > CONSTRUCTION DESTRUCTION <

Es sind die Überreste von längst verlassenen Farbrikgebäuden in
Ostdeutschland, die Ana Vujic in der Einzelausstellung punktuell aufgreift.

Galerie Daeppen, Müllheimerstr. 144,//_www.gallery-daeppen.com
<http://www.gallery-daeppen.com/>_

Sa 26.1. –

Do 24.3.


       

ARTISTS’ WINDOW: uncanny valley

Ausstellung mit Anne Dominique Hubert, Dirk Koy und Marie Sutter

Dock: Aktuelle Kunst in Basel, Klybeckstr. 29,

www.dock-basel.ch <http://www.dock-basel.ch/>

17.1. - 11.4.

       

Anniversary Exhibition II - Coming home

Kulturhaus Brasilea, Westquaistr. 39, Tel. 061 262 39 39,
_www.brasilea.com <http://www.brasilea.com/>_

19.5. - 3.3.

       

«Tramstadt Basel»

Museum Kleines Klingental, Unterer Rheinweg 26, _www.mkk.ch
<http://www.mkk.ch/>_

17.1. - 2.3.


       

Hidden Paradise :

Rosa Lachenmeier / Martin Oeggerli

Rosa Lachenmeier zeigt Werke, die sich dem Mikrokosmos der Natur widmen.
Im Zusammenspiel mit Bildern von Martin Oeggerli entfaltet sich ein
verborgenes Paradies.

Sarasin Art, Spalenvorstadt 11, http://www.sarasinart.ch/

3.2. – 24.2.

       

Wilma Leskowitsch: Kristalle im Tau

www.bellevue-fotografie.ch <http://www.bellevue-fotografie.ch/>,
Bellevue Ort für Fotografie, Breisacherstr. 50

4.1. - 30.4.


       

Anordnungen – Claudia Sanson

Alterszentrum Wiesendamm, www.az-wiesendamm.ch
<http://www.az-wiesendamm.ch/>, Wiesendamm 20/22

--
Mit herzlichem Gruss
Christian Vontobel

 


 

 

Di, 5.2., 13.30 – 18.30 Uhr (jeden Dienstag)

Mi, 6.2., 13.30 – 18.30 Uhr (jeden Mittwoch)

Do, 7.2., 13.30 – 18.30 Uhr (jeden Donnerstag)

DOCK Archiv, Diskurs- und Kunstraum

Dock: Ausstellung & Infostelle, Klybeckstr. 29, _www.dock-basel.ch
<http://www.dock-basel.ch/>_



Di, 5.2., 18 – 18.30 Uhr (jeden Dienstag)

Taizé-Gebet

Kapelle der Matthäuskirche



Mi, 6.2., 8 – 9 Uhr (jeden Mittwoch)

Do In / Selbst-Shiatsu

mit Vanessa Lopez, 076 596 49 54

Musikpalast, Altrheinweg 38



Mi, 6.2., 9 – 11 Uhr (jeden Mittwoch) und

Do, 7.2., 9 – 11 Uhr (jeden Donnerstag)

CAFÉ 4058

Offenes Café ohne Konsumzwang/ mitgebrachtes Willkommen / Spielzeuge für
Kleinkinder vorhanden, KONTAKT: 061 683 36 70

Sääli 2, 1. Stock , QTP Rosental/Erlenmatt, Erlkönigweg 30



Mi, 6.2., 11.30 – 14.30 Uhr und 17 – 22 Uhr (jeden Mittwoch)

Tenzin Zomsa [Treffpunkt]

Take away express / Mittagessen / Abendessen mit internationalen
Spezialitäten,

Kontakt: 076 445 27 81, tenzinzomsa@gmail.com
<mailto:tenzinzomsa@gmail.com>

Lokal von BaselWandel, Müllheimerstr. 77



Mi, 6.2., 12 – 13.30 Uhr (jeden Mittwoch)

Quartiermittagessen

Gemeinsam essen macht einfach mehr Spass. Unsere Köch_innen verwöhnen
mit einem liebevoll gekochten Dreigang-Menu.

Treffpunkt Klÿck, Kleinhüningerstr. 205



Mi, 6.2., 12.15 -12.45 Uhr

/*mimiko: *//*Ensemble Ars Humana */

Ensemble Ars Humana überrascht mit Kantaten von G.P. Telemann und J.S.
Bach.

/Offene Kirche Elisabethen, //www.mimiko.ch <http://www.mimiko.ch/> ///



Mi, 6.2., 20 – 21.30 Uhr (jeden Mittwoch)

Neue Schwimmhalle Bläsi

Der Verein «Matthäusplatz – Unser Platz» lädt die Quartierbevölkerung ein.

Müllheimerstr. 94



Do, 7.2., ab 14 Uhr (jeden Donnerstag)

Kaffeeklatsch Catherine

Brockino, Heilsarmee Brocki Laden, Breisacherstr. 45



Do, 7.2., 14-16 Uhr

/*Frauentreff: *//*INFORMATION - ETIKETTEN AUF DEN NAHRUNGSMITTELN
VERSTEHEN */
In Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsdepartement Basel-Stadt
Oberer Saal, Union, Klybeckstr. 95,_www.union-basel.ch
<http://www.union-basel.ch/>_



Do, 7.2., 15.30 – 16.30 Uhr

Gschichtetaxi im Offenen Treff

/Treffpunkt Klÿck, Kleinhüningerstr. 205 /



Do, 7.2., 15-16.30 Uhr

Kreativclub Bläsi

Ab 10 Jahren; ohne Anmeldung. Thema: Manga, Comic, Fantasy.

GGG Stadtbibliothek Bläsi, Bläsiring 85



/Do, 7.2., 17.30 – 18.30 Uhr (jeden 1. Do)/

Qigong zum Mitmachen

mit Rafaela Schmakowski

Gemeinschaftsraum, Erlenmatt Ost, Stiftung Habitat, Signalstrasse 25



Do, 7.2., 19.30 Uhr

Tagesausklang: Mehr Licht – Lichtermeer

Begegnung, Meditation und Musik, mit Françoise Matile und Pfrn. N. Müller

Pavillon hinter der Dorfkirche Kleinhüningen,
_https://www.erk-bs.ch/kg/kleinbasel_



Do, 7.2., 20 Uhr

/*Bolzplatz: *//*Pub-Quiz MUSIK (9)*/

Wir laden wieder zum Musik-Quiz mit DAS MANDAT ein! Dein allgemeines
Musikwissen der letzten 50 Jahre ist gefragt.

didioffensiv, Erasmusplatz 12, _www.didioffensiv.ch/de/
<http://www.didioffensiv.ch/de/>_



Do, 7.2. und Fr, 8.2., 21h

Bett und Sofa - Tretja Meschanskaja (UdSSR 1927)

Abram Room illustriert mit tragischem Humor die Konsequenzen dieses
Liebesdreiecks und befasst sich mit Fragen der Frauenrechte und der
Sexualmoral in einer sozialistischen Gesellschaft. Ein kleines
sowjetisches Meisterwerk des Stummfilms, erstaunlich, seiner Zeit weit
voraus und von offensichtlicher menschlicher Schärfe.

/Klybeckstr. 247, /_www.neueskinobasel.ch
<http://www.neueskinobasel.ch/>_////



Fr, 8.2., 11.30 – 14.30 Uhr und 17 – 22 Uhr (jeden Freitag)

Tenzin Zomsa [Treffpunkt]

Take away express / Mittagessen / Abendessen mit internationalen
Spezialitäten,

Kontakt: 076 445 27 81, tenzinzomsa@gmail.com
<mailto:tenzinzomsa@gmail.com>

Lokal von BaselWandel, Müllheimerstr. 77



Fr, 8.2., 11.30 – 13 Uhr (jeden Freitag)

Suppe Egge

Heilsarmee, Erasmuspatz



Fr, 8.2., 14 - 16 Uhr

Café Dialogue: Gibt es die richtige Philosophie zum Älterwerden?

Café Dialogue richtet sich an alle Seniorinnen und Senioren, die sich in
angenehmer Atmosphäre zu den wichtigen Fragen des Älterwerdens
austauschen möchten. Die Anlässe werden moderiert von Andreas Brenner,
Professor für Philosophie.

Organisator: Gesundheitsdepartement Basel-Stadt und Union

Oberer Saal, Union, Klybeckstr. 95, _www.union-basel.ch
<http://www.union-basel.ch/>_



Fr, 8.2., 14 – 17 Uhr und

Sa, 9.2., 14 – 17 Uhr

Märchenecke

Gemütliche Ecke mit CD Player vielen Geschichten und kuscheligen Kissen.

Quartiertreffpunkt Kasernentreff, _www.quartiertreffpunktebasel.ch
<http://www.quartiertreffpunktebasel.ch/>_



Fr, 8.2., 14 – 17.30 Uhr und

Sa, 9.2., 14 – 17.30 Uhr

Verkleidungskiste

Eine Kiste mit Kleidungstücken und Hüten läd ein zum Verkleiden für
Rollenspiele oder Theater.

Quartiertreffpunkt Kasernentreff, _www.quartiertreffpunktebasel.ch
<http://www.quartiertreffpunktebasel.ch/>_



Fr, 8.2., 19 Uhr

Anordnungen – Claudia Sanson

Vernissage

Alterszentrum Wiesendamm, www.az-wiesendamm.ch
<http://www.az-wiesendamm.ch/>, Wiesendamm 20/22



//*Fr, 8.2., 20 Uhr *//

Der schwarze Freitag (Drama)

Im Jahr 1929 begann mit dem sogenannten „Schwarzen Freitag“, die
Weltwirtschaftskrise. Die Aktienkurse an den Börsen fiel

/Klybeckstr. 60, //www.planet13.ch <http://www.planet13.ch/>///



Fr, 8.2. und

Sa, 9.2., jeweils , 20 Uhr

/// imaginarium frame & Androgynous
/// Tanz-Doppelabend

An diesen zwei Abenden erwarten Sie zwei sehr unterschiedliche
zeitgenössische Tanzstücke.

_www.h95.ch <http://www.h95.ch/>_/, H95 Raum für Kultur, Horburgstr. 95 /



Fr, 8.2., 21.30 – 00.30 Uhr

IGA : La Kulebra, Tanzband aus Südamerika

Die IGA lädt zu ihrem 30. Geburtstag ein zu einem Konzert mit heisser
Cumbia-Musik, anschliessend Jukebox für alle die gerne tanzen und feiern!

/Treffpunkt Klÿck, Kleinhüningerstrasse 205 /



Sa, 9.2., 14.30 Uhr

Das Klingental – Architektur und Ausstattung des mittelalterlichen Klosters

Das Dominikanerinnenkloster Klingental war das reichste Kloster im
mittelalterlichen Basel. Obwohl die wechselvolle Geschichte nach der
Klosterauflösung tiefgreifende Veränderungen mit sich brachte, ...
Führung: Jeanette Gutmann, Kunsthistorikerin

Treffpunkt: Museumseingang, Museum Kleines Klingental, Unterer Rheinweg
26, _www.mkk.ch <http://www.mkk.ch/>_



So, 10.2., 11 - 12 Uhr

/Von der Mayaschrift zur Webseite (Führung)/
Texte meisseln, Zeichen schnitzen, Symbole malen – das war einst. Heute
bewegen wir uns in der digitalen Datenwelt. Was bedeutet es aber, Daten
zu generieren?
Museum der Kulturen Basel, Münsterplatz 20, www.mkb.ch <http://www.mkb.ch/>



So, 10.2. , 14 – 17 Uhr

*/*Forscher- und Spielsonntag: Spielwelten für Mäuse und Menschen */*

... für die ganze Familie und alle die sich noch gerne bezaubern lassen.

/QTP Kleinhüningen, Kleinhüningerstrasse 205/



Mo, 11.2., 14 - 17 Uhr (jeden Montag)

Villa YoYo Matthäuskirche

für Kinder von 5 - 11 Jahren, Kontakt: Jael Buser, 077 405 07 70 (Mo),

/in der Matthäuskirche/



Mo, 11.2., 15-17 Uhr

Bücherbande Bläsi.

Für Kinder von 8-11 Jahren. Leitung: Barbarella Maier.

*GGG Stadtbibliothek Bläsi, Bläsiring 85*



Mo, 11.2., 19 Uhr

Die Konsensfabrik -Noam Chomskyund die Medien (Dokumentarfilm)

Provokativ und anschaulich nähert sich der Film dem Werk und Leben des
renommierten Linguisten, Intellektuellen und politischen Aktivisten Noam
Chomsky.

Klybeckstr. 60, www.planet13.ch <http://www.planet13.ch/>



…. und diese Ausstellungen

1.2. - 28.2.,

Vernissage 1.2., 18 – 20 Uhr

       

Onorio Mansutti :Kunstlicht – Lichtkunst

Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit! (Karl Valentin)

RappazMuseum, Klingental 11, www.rappazmuseum.ch
<http://www.rappazmuseum.ch/>

26.1. bis 9.3.,

Vernissage

am Sa , 26.1.,

18 – 20 Uhr

       

ANA VUJIC : > CONSTRUCTION DESTRUCTION <

Es sind die Überreste von längst verlassenen Farbrikgebäuden in
Ostdeutschland, die Ana Vujic in der Einzelausstellung punktuell aufgreift.

Galerie Daeppen, Müllheimerstr. 144,//_www.gallery-daeppen.com
<http://www.gallery-daeppen.com/>_

Sa 26.1. –

Do 24.3.


       

ARTISTS’ WINDOW: uncanny valley

Ausstellung mit Anne Dominique Hubert, Dirk Koy und Marie Sutter

Dock: Aktuelle Kunst in Basel, Klybeckstr. 29,

www.dock-basel.ch <http://www.dock-basel.ch/>

17.1. - 11.4.

       

Anniversary Exhibition II - Coming home

Kulturhaus Brasilea, Westquaistr. 39, Tel. 061 262 39 39,
_www.brasilea.com <http://www.brasilea.com/>_

19.5. - 3.3.

       

«Tramstadt Basel»

Museum Kleines Klingental, Unterer Rheinweg 26, _www.mkk.ch
<http://www.mkk.ch/>_

17.1. - 2.3.


       

Hidden Paradise :

Rosa Lachenmeier / Martin Oeggerli

Rosa Lachenmeier zeigt Werke, die sich dem Mikrokosmos der Natur widmen.
Im Zusammenspiel mit Bildern von Martin Oeggerli entfaltet sich ein
verborgenes Paradies.

Sarasin Art, Spalenvorstadt 11, http://www.sarasinart.ch/

3.2. – 24.2.

       

Wilma Leskowitsch: Kristalle im Tau

www.bellevue-fotografie.ch <http://www.bellevue-fotografie.ch/>,
Bellevue Ort für Fotografie, Breisacherstr. 50

4.1. - 30.4.

Vernissage, 8.2., 19 Uhr

       

Anordnungen – Claudia Sanson

Alterszentrum Wiesendamm, www.az-wiesendamm.ch
<http://www.az-wiesendamm.ch/>, Wiesendamm 20/22

--
Mit herzlichem Gruss
Christian Vontobel

 


 

 

Di, 29.1., 14 – 17 Uhr

 

Eltern Kind Bistro

 

Offener Treffpunkt für Eltern mit Kinder bis Kindergarteneintritt.

 

Quartiertreffpunkt Kasernentreff,/ www.quartiertreffpunktebasel.ch

 http://www.quartiertreffpunktebasel.ch

 

 

 

Di, 29.1., 14 – 17 Uhr und

 

Mi, 30.1., 14 – 17 Uhr

 

Märchenecke

 

Gemütliche Ecke mit CD Player vielen Geschichten und kuscheligen Kissen.

 

Quartiertreffpunkt Kasernentreff www.quartiertreffpunktebasel.ch

 http://www.quartiertreffpunktebasel.ch

 

 

 

Di, 29.1., 18.30 -21 Uhr

 

Basel im Gespräch: Spital.Fusion? Ja oder Nein?

 

Offene Kirche Elisabethen, https://baselimgespraech.com 

 https://baselimgespraech.com 

 

 

 

Di, 29.1., 20 Uhr

 

Gschoobe!: Das Jassturnier im Didi (37) - Einzel

 

didioffensiv, Erasmusplatz 12 www.didioffensiv.ch/de

 

 

 

Mi, 30.1., 9 – 11 Uhr (jeden Mittwoch) und

 

Do, 31.1., 9 – 11 Uhr (jeden Donnerstag)

 

CAFÉ 4058

 

Offenes Café ohne Konsumzwang/ mitgebrachtes Willkommen / Spielzeuge für

Kleinkinder vorhanden, KONTAKT: 061 683 36 70

 

Sääli 2, 1. Stock , QTP Rosental/Erlenmatt, Erlkönigweg 30

 

 

 

Mi, 30.1., 11.30 – 14.30 Uhr und 17 – 22 Uhr (jeden Mittwoch)

 

Tenzin Zomsa [Treffpunkt]

 

Take away express / Mittagessen / Abendessen mit internationalen

Spezialitäten,

 

Kontakt: 076 445 27 81, tenzinzomsa@gmail.com

 mailto:tenzinzomsa@gmail.com

 

Lokal von BaselWandel, Müllheimerstr. 77

 

 

 

Mi, 30.1., 11 Uhr

 

Kuratorenführung durch die Ausstellung «Tramstadt Basel»

 

Eduard J. Belser führt persönlich durch die von ihm erarbeitete

Ausstellung rund um das „Basler Drämmli“.

 

Treffpunkt: Museumseingang, Museum Kleines Klingental, Unterer Rheinweg

26 www.mkk.ch  http://www.mkk.ch/

 

 

 

/Mi, 30.1., 12.15 -12.45 Uhr/

 

mimiko: “der Duft der Romantik”

 

Kompositionen von Franz Schubert und Henri Duparc mit der Sopranistin

Sarah Breslin und der Pianistin Iona Ilie.

 

/Offene Kirche Elisabethen, www.mimiko.ch  http://www.mimiko.ch/

 

 

 

Mi, 30.1., 12.30 -14 Uhr

 

MaKly-Lunch

 

Beim ersten MaKly- Lunch im neuen Jahr kocht uns Mahschid ein persisches

Menü.

 

Bitte anmelden!

 

MaKly, Claragraben 158 www.quartiertreffpunktebasel.ch/makly

 http://www.quartiertreffpunktebasel.ch/makly

 

Mi, 30.1., 15 - 17 Uhr

 

Wir spielen ein Zaubermärchen

 

Märchen hören und spielen. für Kinder ab 6 bis zu 11 Jahren

 

Treffpunkt Klÿck, Kleinhüningerstr. 205

 

 

 

Mi, 30.1., 18.15 Uhr

 

Forum für Wort und Musik: Carl Spitteler und sein Nobelpreis

 

Referentin: Stefanie Leuenberger

Musik: Trio Sanssouci – Kostbares und Unterhaltsames aus Klassik bis Moderne

 

Grosses Refektorium, Museum Kleines Klingental, Unterer Rheinweg 26,

 www.mkk.ch  http://www.mkk.ch/

 

 

 

Mi, 30.1., ab 18.15 Uhr

 

Didi Pop-Up: Brand&Brändli

 

didioffensiv, Erasmusplatz 12, www.didioffensiv.ch/de/

 http://www.didioffensiv.ch/de/

 

 

 

Mi, 30.1., 18:45 – 19:45 Uhr

 

NEU: PILATES/BODY FIT

 

... für alle die etwas für ihre Fitness und körperliche Gesundheit

machen wollen

 

Treffpunkt Klÿck, Kleinhüningerstr. 205

 

 

 

Mi, 30.1., 19 Uhr

 

ATD: Regionalgruppe-Treffen

 

 www.vierte-welt.ch   http://www.vierte-welt.ch  , Wiesendamm 14

 

 

 

Do, 31.1, 10-11 Uhr

 

Gschichtetaxi Bläsi

 

Spass mit Bilderbüchern, interessante Begegnungen mit Geschichten und

Sachmedien.

 

*Für Kinder ab 3 Jahren und ihre Begleitpersonen. Mit Susi Fux-Löpfe.

GGG Stadtbibliothek Bläsi, Bläsiring 85*

 

 

 

Do, 31.1., ab 14 Uhr (jeden Donnerstag)

 

Kaffeeklatsch Catherine

 

Brockino, Heilsarmee Brocki Laden, Breisacherstr. 45

 

 

 

Do, 31.1., 14-16 Uhr

 

/*Frauentreff: Kreativ - Kerzenvariationen*//**/*

*Wir entscheiden spontan, was wir unternehmen möchten

 

Oberer Saal, Union, Klybeckstr. 95, www.union-basel.ch 

 http://www.union-basel.ch/

 

/Do, 31.1., ab 18 Uhr/

 

Moving Stings

 

Chez Soif, Musikkeller und Multifunktionsraum, Riehenring

107,///www.chezsoif.ch  http://www.chezsoif.ch

 

/Do, 31.1., 18.30 Uhr /

 

Hidden Paradise : Rosa Lachenmeier / Martin Oeggerli

 

Wissenschaft und Kunst: Referat von Prof. Volker Dittmann, anschliessend

Gespräch mit Rosa Lachenmeier und Dr. Martin Oeggerli.

 

www.numasigra.com  http://www.numasigra.com/ ,Spektakel Atelier NUMAS

IGRA, Riehenring 153

 

 

 

Do, 31.1., 19.30 Uhr

 

Wen(n) das Wort berührt…

 

Entdecken von Bibeltexten

 

Dorfkirche Kleinhüningen

 

 

 

Do, 31.1. und Fr, 1.2., 21h

 

Until the End of Time - Ila akher ezaman ( Algerien 2017)

 

In Sidi Boulekbour, einem grossen, nach seinem Stifter benannten

Friedhof bei einem abgelegenen algerischen Dorf, pilgern zahlreiche

Hinterbliebene an die Gräber ihrer Lieben. Ali, der 70-jährige

Totengräber, begegnet Joher, ...

 

/Klybeckstr. 247,  www.neueskinobasel.ch

 http://www.neueskinobasel.ch/ ////

 

 

 

Fr, 1.2., 11.30 – 14.30 Uhr und 17 – 22 Uhr (jeden Freitag)

 

Tenzin Zomsa [Treffpunkt]

 

Take away express / Mittagessen / Abendessen mit internationalen

Spezialitäten,

 

Kontakt: 076 445 27 81, tenzinzomsa@gmail.com

 mailto:tenzinzomsa@gmail.com

 

Lokal von BaselWandel, Müllheimerstr. 77

 

 

 

Fr, 1.2., 11.30 – 13 Uhr (jeden Freitag)

 

Suppe Egge

 

Heilsarmee, Erasmuspatz

 

 

 

Fr, 1.2., 14 - 16 Uhr

 

Café Dialogue: Gibt es die richtige Philosophie zum Älterwerden?

 

Café Dialogue richtet sich an alle Seniorinnen und Senioren, die sich in

angenehmer Atmosphäre zu den wichtigen Fragen des Älterwerdens

austauschen möchten. Die Anlässe werden moderiert von Andreas Brenner,

Professor für Philosophie.

 

Organisator: Gesundheitsdepartement Basel-Stadt und Union

 

Oberer Saal, Union, Klybeckstr. 95 www.union-basel.ch

 http://www.union-basel.ch/

 

 

 

Fr, 1.2., 16 Uhr bis

 

So, 3.2.

 

NUMAS IGRA-Jubiläumsausstellung

 

Eröffnung des 3-tägigen KNTRBNT (kunterbunt) Festivals Basel

 

www.numasigra.com  http://www.numasigra.com/ , Spektakel Atelier NUMAS

IGRA, Riehenring 153

 

 

 

Fr, 1.2., 18 - 20 Uhr

 

Sprachcafé Basel

 

*Café Frühling, Klybeckstr. 69 *

 

 

 

/*Fr, 1.2., 19.30 Uhr*//**/

 

//Chansons//

 

Schlusskonzert Winterkurs

 

Le Salon Bleu, Haltingerstr./40,  www.lesalonbleu.ch

 http://www.lesalonbleu.ch/ //

 

 

 

//*Fr, 1.2., 20 Uhr *//

 

"Winna Weg der Seelen“ - Anderswelt Wallis (Dokumentarfilm)

 

Ein Film über ein Stück ursprüngliches, mysteriöses, faszinierendes

Wallis, über Sagen und Mythen zum Thema Seelenwanderungen und über

Menschen, die Verstorbenen begegnet sind ...

 

Klybeckstr. 60, www.planet13.ch  http://www.planet13.ch/

 

 

 

Sa, 2.2., 12 – 16.30 Uhr

 

SCHNÄPPCHENMARKT

 

*Annahme*: Fr, 1.2., 16.30 -18.30 Uhr

 

*Rücknahme*: Sa, 2.2., 19.30 -20.30 Uhr

 

Veranstalter: Union mit s'Elefäntli

 

Grosser Saal, Union, Klybeckstr. 95 www.union-basel.ch

 http://www.union-basel.ch/

 

 

 

Sa, 2.2., 17 Uhr

 

Wilma Leskowitsch: Kristalle im Tau

 

Vernissage

 

www.bellevue-fotografie.ch  http://www.bellevue-fotografie.ch/ ,

Bellevue Ort für Fotografie, Breisacherstr. 50

 

/*Sa, 2.2., 20 Uhr*/

 

Das Wissensspiel für alle: Durch die Welt des Wissens (11)

 

Teste dein Allgemeinwissen!

 

didioffensiv, Erasmusplatz 12 www.didioffensiv.ch/de

 

 

 

/So, 3.2., 10 - 14 Uhr /

 

KINDERPIAZZA Z'MORGE

 

Das Union lädt Familien aus dem Quartier und der Stadt Basel zum

Sonntagszmorgen mit Kinderpiazza ein.

 

Grosser Saal, Union, Klybeckstr. 95 www.union-basel.ch

 http://www.union-basel.ch/

 

 

 

So, 3.2., 11 - 12 Uhr

 

/StrohGold (Führung)

/Warum wird ein bayrisches Dirndl aus afrikanischen Stoffen

geschneidert? Sind diese Materialien überhaupt aus Afrika? ...

Museum der Kulturen Basel, Münsterplatz 20, www.mkb.ch  http://www.mkb.ch/

 

 

 

So, 3.2., 19 Uhr

 

/*Take pArt zum *//*ARTISTS’ WINDOW: uncanny valley*/

 

Öffentliche Führung mit Anne Dominique Hubert, Dirk Koy und Marie Sutter.

 

/Dock: Aktuelle Kunst in Basel, Klybeckstr. 29,  www.dock-basel.ch

 http://www.dock-basel.ch/ //

 

 

 

Mo, 4.2., 14 - 17 Uhr (jeden Montag)

 

Villa YoYo Matthäuskirche

 

für Kinder von 5 - 11 Jahren, Kontakt: Jael Buser, 077 405 07 70 (Mo),

 

/in der Matthäuskirche/

 

 

 

Mo, 4.2., 15-17 Uhr

 

Bücherbande Bläsi.

 

Für Kinder von 8-11 Jahren. Leitung: Barbarella Maier.

 

*GGG Stadtbibliothek Bläsi, Bläsiring 85*

 

 

 

Mo, 4.2., 19 Uhr

 

Das Pilotprojekt Enter aus Basel

 

Berufsabschluss für Erwachsene der Sozialhilfe Basel - Stadt und Riehen

(25 - 40 Jahre alt). Präsentation des Projektes durch Silvan Surber.

 

Klybeckstr. 60, www.planet13.ch  http://www.planet13.ch/

 

 

 

 

 

…. und diese Ausstellungen

 

1.2. - 28.2.,

 

Vernissage 1.2., 18 – 20 Uhr

 

               

 

Onorio Mansutti :Kunstlicht – Lichtkunst

 

Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit! (Karl Valentin)

 

RappazMuseum, Klingental 11, www.rappazmuseum.ch

 http://www.rappazmuseum.ch/

 

26.1. bis 9.3.,

 

Vernissage

 

am Sa , 26.1.,

 

18 – 20 Uhr

 

               

 

ANA VUJIC :   CONSTRUCTION DESTRUCTION 

 

Es sind die Überreste von längst verlassenen Farbrikgebäuden in

Ostdeutschland, die Ana Vujic in der Einzelausstellung punktuell aufgreift.

 

Galerie Daeppen, Müllheimerstr. 144,/ www.gallery-daeppen.com

 http://www.gallery-daeppen.com/

 

Sa 26.1. –

 

Do 24.3.

 

 

               

 

ARTISTS’ WINDOW: uncanny valley

 

Ausstellung mit Anne Dominique Hubert, Dirk Koy und Marie Sutter

 

Dock: Aktuelle Kunst in Basel, Klybeckstr. 29,

 

www.dock-basel.ch  http://www.dock-basel.ch/

 

17.1. - 11.4.

 

               

 

Anniversary Exhibition II - Coming home

 

Kulturhaus Brasilea, Westquaistr. 39, Tel. 061 262 39 39,

 www.brasilea.com  http://www.brasilea.com/

 

19.5. - 3.3.

 

               

 

«Tramstadt Basel»

 

Museum Kleines Klingental, Unterer Rheinweg 26 www.mkk.ch

 http://www.mkk.ch/

 

17.1. - 2.3.

 

 

               

 

Hidden Paradise :

 

Rosa Lachenmeier / Martin Oeggerli

 

Rosa Lachenmeier zeigt Werke, die sich dem Mikrokosmos der Natur widmen.

Im Zusammenspiel mit Bildern von Martin Oeggerli entfaltet sich ein

verborgenes Paradies.

 

Sarasin Art, Spalenvorstadt 11, http://www.sarasinart.ch/

 

3.2. – 24.2.

 

               

 

Wilma Leskowitsch: Kristalle im Tau

 

www.bellevue-fotografie.ch  http://www.bellevue-fotografie.ch/ ,

Bellevue Ort für Fotografie, Breisacherstr. 50

 

--

Mit herzlichem Gruss

Christian Vontobel

 


 

 

 

 

Mo, 21.1., 14 – 17 Uhr (jeden Dienstag) und

 

Di, 22.1., 14 – 17 Uhr (jeden Mittwoch)

 

/*KINDERPIAZZA*/

 

Grosser Saal, Union, Klybeckstr. 95, www.union-basel.ch

http://www.union-basel.ch/

 Di, 22.1., 14 – 17 Uhr

 

Eltern Kind Bistro

 Offener Treffpunkt für Eltern mit Kinder bis Kindergarteneintritt.

 Quartiertreffpunkt Kasernentreff,// www.quartiertreffpunktebasel.ch

http://www.quartiertreffpunktebasel.ch/  

 Di, 22.1., 18 – 18.30 Uhr (jeden Dienstag)

 

Taizé-Gebet

 Kapelle der Matthäuskirche

 Di, 22.1., 19 Uhr

 

*vis-à-vis in der GGG: */*Gespräch mit der Schifferfrau Rose-Marie Knöpfel*/

 Neun Jahre lang war Rose-Marie Knöpfel mit ihrem Ehemann und zuletzt

drei Kindern auf einem Rheinfrachtschiff unterwegs.

 *GGG Stadtbibliothek Bläsi, Bläsiring 85*

  Mi, 23.1., 8 – 9 Uhr (jeden Mittwoch)

 

Do In / Selbst-Shiatsu

 mit Vanessa Lopez, 076 596 49 54

 Musikpalast, Altrheinweg 38

  Mi, 23.12., 9 – 11 Uhr (jeden Mittwoch) und

 Do, 24.12., 9 – 11 Uhr (jeden Donnerstag)

 

CAFÉ 4058

 Offenes Café ohne Konsumzwang/ mitgebrachtes Willkommen / Spielzeuge für

Kleinkinder vorhanden, KONTAKT: 061 683 36 70

 

Sääli 2, 1. Stock , QTP Rosental/Erlenmatt, Erlkönigweg 30

   Mi, 23.1., 11.30 – 14.30 Uhr und 17 – 22 Uhr (jeden Mittwoch)

 

Tenzin Zomsa [Treffpunkt]

 Take away express / Mittagessen / Abendessen mit internationalen

Spezialitäten,

 Kontakt: 076 445 27 81, tenzinzomsa@gmail.com

mailto:tenzinzomsa@gmail.com

 Lokal von BaselWandel, Müllheimerstr. 77

  Mi, 23.1., 12.15 -12.45 Uhr

 

/*mimiko: Welt des Klezmers */

 Schlusspunkt des zuende gegangenen MIZMORIM Festivals

(www.mizmorimfestival.com http://www.mizmorimfestival.com/).

 /Offene Kirche Elisabethen, //www.mimiko.ch http://www.mimiko.ch/ /

   Mi, 23.1., 14 Uhr

 

Iris' Kulturgruppe Museumsbesuche

 Treffpunkte: 14.00 Uhr Tramstation Kleinhüningen

oder 14.15 Uhr Claraplatz, Kontakt: Iris Näf, 061 631 18 87

  Mi, 23.1., 15 - 17 Uhr

 

Wir spielen ein Zaubermärchen

 Märchen hören und spielen. für Kinder ab 6 bis zu 11 Jahren

 Treffpunkt Klÿck, Kleinhüningerstr. 205

  Mi, 23.1., 18.30 -20.30 Uhr

 

 

Forum Klybeck

 Dein Klybeck - Dein Zuhause? Wir stellen erste Ideen für

Quartierprojekte vor, suchen weitere gute Ideen fürs Klybeck und

motivierte Menschen, die sich fürs Quartier einsetzen wollen.

 Treffpunkt Klÿck, Kleinhüningerstr. 205

  Mi, 23.1., 18:45 – 19:45 Uhr

 

NEU: PILATES/BODY FIT

 ... für alle die etwas für ihre Fitness und körperliche Gesundheit

machen wollen

 Treffpunkt Klÿck, Kleinhüningerstr. 205

  /*Mi, 23.1., 19 – 20.30 Uhr*/

 

Bibel getanzt

 Die Bibel in Bewegungen entdecken mit Silvia Gurtner

 Gemeindezentrum St. Matthäus, Feldbergstrasse 81

  Mi, 23.1., 20 – 21.30 Uhr (jeden Mittwoch)

 

Neue Schwimmhalle Bläsi

 Der Verein «Matthäusplatz – Unser Platz» lädt die Quartierbevölkerung ein.

 Müllheimerstr. 94

 

 

 

Do, 24.1., ab 14 Uhr (jeden Donnerstag)

 Kaffeeklatsch Catherine

 Brockino, Heilsarmee Brocki Laden, Breisacherstr. 45

 

 

 

/*Do, 24.1., 14 – 17 Uhr*/

/*S*//*PIELNACHMITTAG FÜR ERWACHSENE*/

 

Gemütlicher Spielnachmittag für Erwachsene …

 Quartiertreffpunkt Erlenmatt/Rosental, Erlkönigweg 30

  Do, 24.1., 14-16 Uhr

 

/*Frauentreff: *//*WUNSCHPROGRAMM */*

*Wir entscheiden spontan, was wir unternehmen möchten

 

Oberer Saal, Union, Klybeckstr. 95, www.union-basel.ch

http://www.union-basel.ch/

 Do, 24.1., ab 18 Uhr

 

Das WSO-Werkstattorchester spielt

 Die letzte Cover-Band vor der Autobahn ...

 /Chez Soif, Musikkeller und Multifunktions//raum, Riehenring 107,

//www.chezsoif.ch http://www.chezsoif.ch/ ///

 Do-Sa, 24.–26.1., ab 18.30 Uhr

 

Flutlicht Fussball Film Festival

 Das Flutlicht Fussball Film Festival findet dieses Jahr wieder statt!

Drei Tage Fussball pur!

 http://www.flutlichtfestival.ch/, Gare Du Nord

 Do, 24.1., 20 – 22 Uhr

 

Multivision Skandinavien

 Film- und Fotoreportage von Corrado Filipponi

 Grosser Saal, Union, Klybeckstr. 95, www.union-basel.ch

http://www.union-basel.ch/

 

Do, 24.1. und Fr, 25.1., 21h

 

17 ( Jordanien 2017)

Die jordanische U-17-Frauenfussball-Nationalmannschaft qualifiziert sich

2016 erstmals für die WM. Die Teammitglieder stammen aus sehr

unterschiedlichen Verhältnissen ...

 

/Klybeckstr. 247, / www.neueskinobasel.ch

http://www.neueskinobasel.ch/  

Fr, 25.1., 11.30 – 14.30 Uhr und 17 – 22 Uhr (jeden Freitag)

 

Tenzin Zomsa [Treffpunkt]

Take away express / Mittagessen / Abendessen mit internationalen

Spezialitäten,

Kontakt: 076 445 27 81, tenzinzomsa@gmail.com

mailto:tenzinzomsa@gmail.com

Lokal von BaselWandel, Müllheimerstr. 77

Fr, 25.1., 11.30 – 13 Uhr (jeden Freitag)

 

Suppe Egge

Heilsarmee, Erasmuspatz

Fr, 25.1., 14 - 16 Uhr

 

Café Dialogue: Gibt es die richtige Philosophie zum Älterwerden?

 

Café Dialogue richtet sich an alle Seniorinnen und Senioren, die sich in

angenehmer Atmosphäre zu den wichtigen Fragen des Älterwerdens

austauschen möchten. Die Anlässe werden moderiert von Andreas Brenner,

Professor für Philosophie.

 

Organisator: Gesundheitsdepartement Basel-Stadt und Union

 

Oberer Saal, Union, Klybeckstr. 95,  www.union-basel.ch

http://www.union-basel.ch/

 Fr, 25.1., 18 – 19.30 Uhr

 

ATD: Bibeltreffen zur Spiritualität von Père Joseph Wresinski

  www.vierte-welt.ch http://www.vierte-welt.ch/ , Wiesendamm 14

 Fr, 25.1., 19 Uhr

 

ARTISTS’ WINDOW: uncanny valley

 Vernissage zur Ausstellung mit Anne Dominique Hubert, Dirk Koy und Marie

Sutter

 Dock: Aktuelle Kunst in Basel, Klybeckstr. 29,  www.dock-basel.ch

http://www.dock-basel.ch/

//*Fr, 25.1., 20 Uhr *//

 

Die vierte Gewalt (Dokumentarfilm)

 

Das Internet hat alles verändert, auch für den Journalismus:

Geschäftsmodelle brechen weg, News sind gratis verfügbar, überall und

jederzeit. Dieter Fahrer begleitet Journalistinnen und Journalisten in

ihrem Alltag ...

 

/Klybeckstr. 60, //www.planet13.ch http://www.planet13.ch/ /

  Fr, 25.1., 20 Uhr

 

/// Mendelssohn & Schumann | zwei Quintette

 Was geschieht, wenn MusikerInnen, die vor 10 Jahren zusammen in einer

Musiker-Wohngemeinschaft gelebt haben, sich zufällig wieder treffen? Sie

spielen zusammen! 

Mendelssohn: Quintett (B Dur, Op. 87) | Schumann: Klavierquintett (Es

Dur, Op. 44)

  www.h95.ch http://www.h95.ch/ /, H95 Raum für Kultur, Horburgstr. 95 /

  Sa, 26.1., 15 – 15.45 Uhr (!)

 

Kasperlitheater

 Tra, tra, tralala, dr Kasperli isch wider do, dr Kasperli isch dooo.

 Quartiertreffpunkt Kasernentreff,  www.quartiertreffpunktebasel.ch

http://www.quartiertreffpunktebasel.ch/

  //*Sa, 26.1., 18 - 20 Uhr *//

 

ANA VUJIC :  CONSTRUCTION DESTRUCTION

 Vernissage

 Galerie Daeppen, Müllheimerstr. 144,// www.gallery-daeppen.com

http://www.gallery-daeppen.com/

 Sa, 26.1., 18 – 21.30 Uhr

 

Diwali - Indisches öffentliches Fest

 Grosser Saal, Union, Klybeckstr. 95, www.union-basel.ch

http://www.union-basel.ch/ //

 So, 27.1., 11 - 13.30 Uhr

 

/*Jazz-Matinée: Sugar Foot Stompers*/

 Klybeck-Casino, Klybeckstr. 34, Tel. 061 681 66 49

  So, 27.1., 11 – 12 Uhr

 

Theater und Spaghetti: "Bruno Hasenkind"

 Jörg Bohn spielt für Kinder zwischen 4 und 11 und Erwachsene. Vier

Theatersonntage aus dem Bilderbuch - eine Zusammenarbeit von Klÿck und

Leseförderung Kleinhüningen

 Treffpunkt Klÿck, Kleinhüningerstr. 205

 So, 27.1., 11 - 12 Uhr

 

/Das Geheimnis (Führung)

//Jeder Mensch, jede Gemeinschaft hat Geheimnisse. Sie stecken in den

Köpfen, aber auch in Dokumenten und Objekten: Was verbirgt die

Geheimschrift ...//

//Museum der Kulturen Basel, Münsterplatz 20, / /www.mkb.ch/

http://www.mkb.ch/ //

 

 

So, 27.1., 14 Uhr

 

/*Sonntagszimmer: *//*Kreativ-Nachmittag mit Yvonne und Anne-Marie*/

Malen und über sich selber staunen. Uns über die Natur freuen, mit

Wasserfarben und Pinsel experimentieren und gestalten, das tut gut!

 

*Matthäuskirche, * www.sonntagszimmer.ch

http://www.sonntagszimmer.ch/ ****

 

 

/*So, 27.1., 17 Uhr*//**/

 

LE VRAI LE BEAU LE BIEN

 

Hommage an den  aussergewöhnlichen Pianisten Alfred Cortot, der im

Übergang Romantik / Impressionismus / Expressionismus / Neue Wiener

Schule lebte und wirkte.

 

Claudia Sutter – Klavier, Texte

 

/Le Salon Bleu, Haltingerstr. 40, / www.lesalonbleu.ch

http://www.lesalonbleu.ch/ //

 

 

Mo, 28.1., 14 - 17 Uhr (jeden Montag)

 

Villa YoYo Matthäuskirche

 

für Kinder von 5 - 11 Jahren, Kontakt: Jael Buser, 077 405 07 70 (Mo),

 

/in der Matthäuskirche/

  

Mo, 28.1., 15-17 Uhr

 

Bücherbande Bläsi.

 

Für Kinder von 8-11 Jahren. Leitung: Barbarella Maier.

 

*GGG Stadtbibliothek Bläsi, Bläsiring 85*

 

 

…. und diese Ausstellungen

 

1.2. - 28.2., Vernissage 1.2., 18 – 20 Uhr

 

 

Onorio Mansutti :Kunstlicht – Lichtkunst

 

Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit! (Karl Valentin)

 

RappazMuseum, Klingental 11, www.rappazmuseum.ch

http://www.rappazmuseum.ch/

 

26.1. bis 9.3.,

 

Vernissage

 

am Sa , 26.1., 18 – 20 Uhr

 

 

ANA VUJIC :  CONSTRUCTION DESTRUCTION

 

Es sind die Überreste von längst verlassenen Farbrikgebäuden in

Ostdeutschland, die Ana Vujic in der Einzelausstellung punktuell aufgreift.

 

Galerie Daeppen, Müllheimerstr. 144,// www.gallery-daeppen.com

http://www.gallery-daeppen.com/

 

Sa 26.1. – Do 24.3.

 

ARTISTS’ WINDOW: uncanny valley

 

Ausstellung mit Anne Dominique Hubert, Dirk Koy und Marie Sutter

 

Dock: Aktuelle Kunst in Basel, Klybeckstr. 29,

 

www.dock-basel.ch http://www.dock-basel.ch/

 

17.1. - 11.4.

               

Anniversary Exhibition II - Coming home

 

Kulturhaus Brasilea, Westquaistr. 39, Tel. 061 262 39 39,

 www.brasilea.com http://www.brasilea.com/

 

19.5. - 3.3.

 

«Tramstadt Basel»

 

Museum Kleines Klingental, Unterer Rheinweg 26,  www.mkk.ch

http://www.mkk.ch/

 

17.1. - 2.3.

 

 


 

 

 

Di, 15.1., 14 – 17 Uhr

 

Märchenecke

 

Gemütliche Ecke mit CD Player vielen Geschichten und kuscheligen Kissen.

 

Quartiertreffpunkt Kasernentreff,   www.quartiertreffpunktebasel.ch

 http://www.quartiertreffpunktebasel.ch

 

 

 

 

Di, 15.1., 14 – 17 Uhr

 

Eltern Kind Bistro

 

Offener Treffpunkt für Eltern mit Kinder bis Kindergarteneintritt.

 

Quartiertreffpunkt Kasernentreff,/ www.quartiertreffpunktebasel.ch

 http://www.quartiertreffpunktebasel.ch

 

 

 

Mi, 16.1., 11.30 – 14.30 Uhr und 17 – 22 Uhr (jeden Mittwoch)

 

Tenzin Zomsa [Treffpunkt]

 

Take away express / Mittagessen / Abendessen mit internationalen

Spezialitäten,

 

Kontakt: 076 445 27 81, tenzinzomsa@gmail.com

 mailto:tenzinzomsa@gmail.com

 

Lokal von Base lWandel, Müllheimerstr. 77

 

 

 

/Mi, 16.1., 12.15 -12.45 Uhr/

 

mimiko: Tom Lardat (Klavier): Bach, Beethoven, Chopin

 

Ein Erlebnis!

 

Offene Kirche Elisabethen, www.mimiko.ch  http://www.mimiko.ch

 

 

 

 

Mi, 16.1., 12.30 -14 Uhr

 

MaKly-Lunch

 

Beim ersten MaKly- Lunch im neuen Jahr kocht uns Mahschid ein persisches

Menü.

 

Bitte anmelden!

 

MaKly, Claragraben 158 www.quartiertreffpunktebasel.ch/makly

http://www.quartiertreffpunktebasel.ch/makly

 

 

Mi, 16.1., 14 – 17 Uhr und

 

Fr, 18.1., 14 – 17 Uhr

 

Fortnite Dance Event

 

Möglichkeit, das Können zu trainieren und auf den Fortnite Dance Contest

am 19.1. vorzubereiten.

 

Quartiertreffpunkt Kasernentreff,/ www.quartiertreffpunktebasel.ch

 http://www.quartiertreffpunktebasel.ch

 

 

/Mi, 16.1., 15 - 17 Uhr/

 

Wir spielen ein Zaubermärchen

 

Märchen hören und spielen. für Kinder ab 6 bis zu 11 Jahren

 

Treffpunkt Klÿck, Kleinhüningerstr. 205

 

 

 

Mi, 16.1., 18:45 – 19:45 Uhr

 

NEU: PILATES/BODY FIT

 

... für alle die etwas für ihre Fitness und körperliche Gesundheit

machen wollen

 

Treffpunkt Klÿck, Kleinhüningerstr. 205

 

 

 

/*Mi, 16.1., 18.30 – 20.30 Uhr*/

/*SOZIALSTAMMTISCH "mirluege"*/

 

Offene Diskussions-, Reflexions-, sowie Netzwerkplattform …

 

Sääli 1, Quartiertreffpunkt Erlenmatt/Rosental, Erlkönigweg 30

 

 

 

Do, 17.1., ab 14 Uhr (jeden Donnerstag)

 

Kaffeeklatsch Catherine

 

Brockino, Heilsarmee Brocki Laden, Breisacherstr. 45

 

 

 

Do, 17.1., 14-16 Uhr

 

/*Frauentreff: *//*INFORMATION - BASEL, KLEINE WELTSTADT */*

*In Zusammenarbeit mit Jamix

 

Oberer Saal, Union, Klybeckstr. 95, www.union-basel.ch

 http://www.union-basel.ch

 

Do, 17.1., 19.30 Uhr

 

Soup & Share

 

Bei einem Teller guter Suppe austauschen über Themen, die bewegen.

 

*Dorfkirche Kleinhüningen, *_https://www.erk-bs.ch/kg/kleinbasel

 

 

 

ab Do, 17.1. bis 11.4., 19.30 – 21.30 Uhr

 

"Mit Leib und Seele singen"

 

(entfällt am 7. + 14.3. wg. Fasnacht),

 

Informationen und Anmeldung: susanna-stauber@web.de

 mailto:susanna-stauber@web.de

 

Oberer Saal, Union, Klybeckstr. 95

 

 

 

Do, 17.1. und Fr, 18.1., 21h

 

Burning Hope - Demain dès l‘aube - Ghodwa hay ( Tunesien 2017)

 

Nach dem Arabischen Frühling in Tunesien kreuzen sich die Schicksale

zweier junger Frauen und eines Teenagers, die zwischen Hoffnung und

Enttäuschung schwanken.

 

/Klybeckstr. 247, / www.neueskinobasel.ch
 

 http://www.neueskinobasel.ch

 

 

 

Fr, 18.1., 11.30 – 14.30 Uhr und 17 – 22 Uhr (jeden Freitag)

 

Tenzin Zomsa [Treffpunkt]

 

Take away express / Mittagessen / Abendessen mit internationalen

Spezialitäten,

 

Kontakt: 076 445 27 81, tenzinzomsa@gmail.com

 mailto:tenzinzomsa@gmail.com

 

Lokal von BaselWandel, Müllheimerstr. 77

 

 

 

Fr, 18.1., 11.30 – 13 Uhr (jeden Freitag)

 

Suppe Egge

 

Heilsarmee, Erasmuspatz

 

 

 

/Fr, 18.1., 18 – 2 Uhr/

 

/Museumsnacht/

 

/https://museumsnacht.ch  https://museumsnacht.ch/  /

 

 

 

Fr, 18.1., 20 Uhr

 

Where to, Miss? (Dokumentarfilm, DE/IN, 2015)

 

Die Inderin Devki lebt in Delhi. Sie hat schon lange den Traum, den

Beruf der Taxifahrerin auszuüben, doch in Indien ist dieser Wunsch für

eine Frau keine einfache Angelegenheit.

 

/Klybeckstr. 60, //www.planet13.ch  http://www.planet13.ch/  /

 

 

 

/Sa, 19.1., 13 – 17 Uhr /

 

Lindy Hop Beginner Workshop

 

Die Basics für dein Tanzglück. an einem Wochenende. Mit diesem Kurs

startest du, wenn du zuvor noch nie einen Paartanz getanzt hast.

 

Oberer Saal, Union, Klybeckstr. 95, www.union-basel.ch

 http://www.union-basel.ch //

 

 

 

Sa, 19.1., 14 – 17 Uhr und

 

So, 20.1., 10 – 17 Uhr

 

Modultram Südbaden

 

Modultram Südbaden betreibt seit einigen Jahren eine Trammodellanlage im

Massstab 1:87 nach Basler Vorbild.

 

Museum Kleines Klingental, Unterer Rheinweg 26 www.mkk.ch

 http://www.mkk.ch

 

 

 

Sa, 19.1., 19.30 - 21 Uhr

 

Cantus Basel - L`esprit français

 

Werke von Fauré, Saint-Saëns, Debussy, Ravel, L.Boulanger, Poulenc

 

Grosser Saal, Union, Klybeckstr. 95, www.union-basel.ch

 http://www.union-basel.ch

 

So, 20.1., 10 Uhr

 

Nachspielzeit: 1. Ski-Brunch – Slalom Lauberhornrennen

 

Wir bieten neu an ausgewählten Skirennen einen Brunch an. Wir zeigen die

beiden Slalomläufe des 89. internationalen Lauberhornrennen. Eine

Reservation ist nötig (trainer@didioffensiv.ch

 mailto:trainer@didioffensiv.ch ).

 

didioffensiv, Erasmusplatz 12 www.didioffensiv.ch/de/

 http://www.didioffensiv.ch/de

 

/So, 20.1., 10 - 14 Uhr /

 

KINDERPIAZZA Z'MORGE

 

Das Union lädt Familien aus dem Quartier und der Stadt Basel zum

Sonntagszmorgen mit Kinderpiazza ein.

 

Grosser Saal, Union, Klybeckstr. 95, www.union-basel.ch
 

 http://www.union-basel.ch

 

 

 

So, 20.1., 11 - 12 Uhr

 

/Sonne, Mond und Sterne (Führung)

/Sonne, Mond und Sterne werden von vielen Kulturen in ihre Vorstellungen

von der Welt einbezogen. Die Ausstellung beleuchtet die Rolle, die der

Mensch den Gestirnen auf der Erde zugesteht

Museum der Kulturen Basel, Münsterplatz 20, www.mkb.ch  http://www.mkb.ch/

 

 

 

So, 20.1., 12 - 14 Uhr

 

NEUJAHRSAPÉRO 4057

 

Auch im Jahr 2019 laden verschiedene Vereine und Organisationen im 4057

zum traditionellen Neujahrsapéro ein. Alle aus dem Quartier, von jung

bis alt, sind herzlich dazu eingeladen, gemeinsam auf das neue Jahr

anzustossen.

 

Oberer Saal, Union, Klybeckstr. 95 www.union-basel.ch

 http://www.union-basel.ch

 

 

 

So, 20.1., 14 Uhr

 

/*Sonntagszimmer: Meditation mit Klaus Fürst*//**/

 

*Matthäuskirche, www.sonntagszimmer.ch
 

 http://www.sonntagszimmer.ch ****

 

 

 

So, 20.1., 15.30 - 17 Uhr

 

L WIE LIEBE GRÜSSE, DEINE GIRAFFE

 

Geschichten am Sonntagnachmittag für Kinder ab 5 Jahren und Familien

 

Literaturhaus Basel, Barfüssergasse 3 www.lesen.bs.ch

 http://www.lesen.bs.ch

 

 

 

Sa, 20.1., 19 Uhr

 

/*Stummfilm-Komödie "Zirkus" vertont mit live Orgelmusik*//*

*/"the Circus" von Charlie Chaplin (1928) wirdlive vertont von Martin

Sturm an der Orgel.

 

*Dorfkirche Kleinhüningen, *_https://www.erk-bs.ch/kg/kleinbasel_**

 

 

 

Mo, 21.1., 15-17 Uhr

 

Bücherbande Bläsi.

 

Für Kinder von 8-11 Jahren. Leitung: Barbarella Maier.

 

*GGG Stadtbibliothek Bläsi, Bläsiring 85*

 

 

 

Mo, 21.1., 19 Uhr

 

Für den Markt auf den Markt

 

Eine zentrale Funktion unseres Bildungssystems ist es, Lebenschancen zu

verteilen.

 

Vortrag von Johannes Gruber in der uni von unten – lernen und lehren –

lehren und lernen. Klybeckstr. 60,///www.planet13.ch

 http://www.planet13.ch/  /

 

 

 

Mo, 21.12., 19 - 24 h

 

Vollmondbar

 

Hafenstr. 25,_http://www.ostquai.ch/vollmondbar

 

 

 

 

 

…. und diese Ausstellungen

 

26.1. bis 9.3.,

 

Vernissage

 

am Sa , 26.1.,

 

18 – 20 Uhr

 

               

 

ANA VUJIC :   CONSTRUCTION DESTRUCTION  

 

Es sind die Überreste von längst verlassenen Farbrikgebäuden in

Ostdeutschland, die Ana Vujic in der Einzelausstellung punktuell aufgreift.

 

/*Galerie Daeppen, Müllheimerstr. 144,*// www.gallery-daeppen.com

 http://www.gallery-daeppen.com

 

Sa 26.1. –

 

Do 24.3.

 

 

               

 

ARTISTS’ WINDOW: uncanny valley

 

Ausstellung mit Anne Dominique Hubert, Dirk Koy und Marie Sutter

 

Dock: Aktuelle Kunst in Basel, Klybeckstr. 29,

 

www.dock-basel.ch  http://www.dock-basel.ch/

 

2.11. - 20.1.

 

               

 

Gido Wiederkehr: die letzten 30 Jahre

 

RappazMuseum, Klingental 11, www.rappazmuseum.ch

 http://www.rappazmuseum.ch
 

 

17.1. - 11.4.

 

               

 

Anniversary Exhibition II - Coming home

 

Kulturhaus Brasilea, Westquaistr. 39, Tel. 061 262 39 39,

 www.brasilea.com  http://www.brasilea.com
 

 

19.5. - 3.3.

 

               

 

«Tramstadt Basel»

 

Museum Kleines Klingental, Unterer Rheinweg 26, www.mkk.ch
 

 http://www.mkk.ch

 

17.1. - 2.3.

 

Vernissage

 

am Do , 17.1.,

 

um 18 Uhr

 

               

 

Hidden Paradise :

 

Rosa Lachenmeier / Martin Oeggerli

 

Rosa Lachenmeier zeigt Werke, die sich dem Mikrokosmos der Natur widmen.

Im Zusammenspiel mit Bildern von Martin Oeggerli entfaltet sich ein

verborgenes Paradies.

 

Sarasin Art, Spalenvorstadt 11, http://www.sarasinart.ch/

 

3.2. – 24.2.

 

               

 

Wilma Leskowitsch: Kristalle im Tau

 

www.bellevue-fotografie.ch  http://www.bellevue-fotografie.ch/ ,

Bellevue Ort für Fotografie, Breisacherstr. 50

 

--

Mit herzlichem Gruss

Christian Vontobel

 

 

 

 

 


 

Di, 8.1., 14 – 17 Uhr und

Mi, 9.1., 14 – 17 Uhr und

Fr, 11.1., 14 – 17 Uhr

Märchenecke

Gemütliche Ecke mit CD Player vielen Geschichten und kuscheligen Kissen.

Quartiertreffpunkt Kasernentreff, www.quartiertreffpunktebasel.ch
 http://www.quartiertreffpunktebasel.ch/



Di, 8.1., 19 Uhr

/*GASTSPIEL *//*Nicht ganz 100*/

Wir stossen auf das neue Jahr an und der Kunstmarkt öffnet zum letzten
Mal seine Kunstkisten.

Dock: Aktuelle Kunst in Basel, Klybeckstr. 29 www.dock-basel.ch
 http://www.dock-basel.ch/



Di, 8.1., 12 – 13.30 Uhr (jeden Mittwoch)

Quartiermittagessen

Gemeinsam essen macht einfach mehr Spass. Unsere Köch_innen verwöhnen
mit einem liebevoll gekochten Dreigang-Menu.

Treffpunkt Klÿck, Kleinhüningerstr. 205



Di, 8.1., 13.30 – 18.30 Uhr (jeden Dienstag)

Mi, 9.1., 13.30 – 18.30 Uhr (jeden Mittwoch)

Do, 10.1., 13.30 – 18.30 Uhr (jeden Donnerstag)

DOCK Archiv, Diskurs- und Kunstraum

Dock: Ausstellung & Infostelle, Klybeckstr. 29 www.dock-basel.ch
 http://www.dock-basel.ch/



Di, 8.1., 18 – 18.30 Uhr (jeden Dienstag)

Taizé-Gebet

Kapelle der Matthäuskirche



Mi, 9.1., 8 – 9 Uhr (jeden Mittwoch)

Do In / Selbst-Shiatsu

mit Vanessa Lopez, 076 596 49 54

Musikpalast, Altrheinweg 38



Mi, 9.12., 9 – 11 Uhr (jeden Mittwoch) und

Do, 10.12., 9 – 11 Uhr (jeden Donnerstag)

CAFÉ 4058

Offenes Café ohne Konsumzwang/ mitgebrachtes Willkommen / Spielzeuge für
Kleinkinder vorhanden, KONTAKT: 061 683 36 70

Sääli 2, 1. Stock , QTP Rosental/Erlenmatt, Erlkönigweg 30



Mi, 9.1., 11.30 – 14.30 Uhr und 17 – 22 Uhr (jeden Mittwoch)

Tenzin Zomsa [Treffpunkt]

Take away express / Mittagessen / Abendessen mit internationalen
Spezialitäten,

Kontakt: 076 445 27 81, tenzinzomsa@gmail.com
 mailto:tenzinzomsa@gmail.com

Lokal von BaselWandel, Müllheimerstr. 77



Mi, 9.1., 12.15 -12.45 Uhr

mimiko: Ludwig van Beethovens Klaviersonate Nr. 21 (op. 53) „Waldstein“

Die Pianistin Verena Dirsch spielt dieses „ Klavierkonzerts ohne Orchester“.

Einladung zu einem musikalischen Feuerwerk durch die Jahrhunderte.
Lassen Sie sich überraschen.

Offene Kirche Elisabethen, www.mimiko.ch  http://www.mimiko.ch/



Mi, 9.1., 15 - 17 Uhr

Wir spielen ein Zaubermärchen

Märchen hören und spielen. für Kinder ab 6 bis zu 11 Jahren

Treffpunkt Klÿck, Kleinhüningerstr. 205



Mi, 9.1. - Fr. 11.1., jeweils ab 18.15 Uhr

Didi Pop-Up: Urban Nomad

Hashmat von Urban Nomad führt seit rund 4 Jahren seinen Mittagstisch mit
afghanischen Spezialitäten.

Er wird während drei Tagen auch abends exklusive afghanische Gerichte
zaubern. Lecker!

didioffensiv, Erasmusplatz 12 www.didioffensiv.ch/de/
 http://www.didioffensiv.ch/de/



Mi, 9.1., 19.30 – 21.30 Uhr

Balkantanz mit Katja Hugenschmidt

Weitere Daten: 23. + 30.1., 13. + 27.2., 20. + 27.3., 10.4.

Union, Klybeckstr. 95, www.union-basel.ch  http://www.union-basel.ch/



Mi, 9.1., 20 – 21.30 Uhr (jeden Mittwoch)

Neue Schwimmhalle Bläsi

Der Verein «Matthäusplatz – Unser Platz» lädt die Quartierbevölkerung ein.

Müllheimerstr. 94



Do, 10.1., ab 14 Uhr (jeden Donnerstag)

Kaffeeklatsch Catherine

Brockino, Heilsarmee Brocki Laden, Breisacherstr. 45



Do, 10.1., 14-16 Uhr

/*Frauentreff: *//*SPORT - ZUMBA
*/Bewegungsstunde in Zusammenarbeit mit Gsünder Basel

Oberer Saal, Union, Klybeckstr. 95, www.union-basel.ch
 http://www.union-basel.ch/

/*Do, 10.1., 15.30 – 16.30 Uhr*/

Gschichtetaxi im Offenen Treff

/Treffpunkt Klÿck, Kleinhüningerstr. 205 /



/*Do, 10.1., ab 18 Uhr*/

SENZA FINE

Hans Braun hmca, voc, Roberto Lanz g, Alfredo Sforzini b, voc. Ein
buntes Programm mit Gitarre, Bass, Mundharmonika,

Bluesharp und Gesang - quer durch ein vielseitiges Repertoire aus Jazz,
Blues, R&B und Pop.

Chez Soif, Musikkeller und Multifunktionsraum, Riehenring 107,
www.chezsoif.ch  http://www.chezsoif.ch/



/Do, 10.1., 19.30 Uhr/

Taizelieder

Dorfkirche Kleinhüningen https://www.erk-bs.ch/kg/kleinbasel_



ab Do, 10.1. bis 11.4., 19.30 – 21.30 Uhr

"Mit Leib und Seele singen"

(entfällt am 7. + 14.3. wg. Fasnacht),

Informationen und Anmeldung: susanna-stauber@web.de
 mailto:susanna-stauber@web.de

Oberer Saal, Union, Klybeckstr. 95



Do, 10.1. und Fr, 11.1., 21h

Bezness as Usual ( NL/Tunesien 2016)

Alex Pitstra wächst in den Niederlanden bei seiner Mutter Anneke auf.
Zeitlebens eine Leerstelle bleibt aber sein Vater Mohsen, der in
Tunesien lebt.

/Klybeckstr. 247,  www.neueskinobasel.ch
 http://www.neueskinobasel.ch/ ////



Fr, 11.1., 11.30 – 13 Uhr (jeden Freitag)

Suppe Egge

Heilsarmee, Erasmuspatz



Fr, 11.1., 11.30 – 14.30 Uhr und 17 – 22 Uhr (jeden Freitag)

Tenzin Zomsa [Treffpunkt]

Take away express / Mittagessen / Abendessen mit internationalen
Spezialitäten,

Kontakt: 076 445 27 81, tenzinzomsa@gmail.com
 mailto:tenzinzomsa@gmail.com

Lokal von BaselWandel, Müllheimerstr. 77



Fr, 11.1., 20 Uhr

/// Kairo Kater - ein literarisch-musikalischer Abend

Die Autorin Susanne Schanda und der Musiker Wael Sami Elkholy spüren dem
Lebensgefühl einer neuen Generation von Ägypterinnen und Ägyptern nach,

die mit dem Aufbruch von 2011 den Duft der Freiheit gewittert haben.

 www.h95.ch  http://www.h95.ch/ /, H95 Raum für Kultur, Horburgstr. 95 /



Fr, 11.1., 20 Uhr

Trading Paradise (Dokumentarfilm, CH 2016)

Korruptionsskandale, Umweltverschmutzung, Menschenrechtsverletzungen –
die illegalen Praktiken von Rohstoffkonzernen wie Glencore bleiben
oftmals verdeckt.

Anstatt sie zur Verantwortung zu ziehen, schenkt ihnen die Schweiz ein
Steuerparadies.

Klybeckstr. 60, www.planet13.ch  http://www.planet13.ch/



Fr, 11.1. und

Sa, 12.1., 20 Uhr

" Bericht eines Schiffbrüchigen"

Bei Gabriel Garcia Marquez geht es um einen Seemann, der zehn Tage lang
ohne zu essen und zu trinken auf einem Floss trieb, der zum Helden

des Vaterlandes ausgerufen ... durch die Regierung verwünscht und dann
für immer vergessen wurde.

Mit Serena Wey und als Gast Jörg Schröder.

*Theater Garage, Serena Wey, Bärenfelserstr. 20, * www.theatergarage.ch
 http://www.theatergarage.ch/ ****



Sa, 12.1., 10 - 15 Uhr

HALLENFLOHMARKT KLEINBASEL

Veranstalter: Urbanism Entertainment und Union

Grosser Saal, Union, Klybeckstr. 95 www.union-basel.ch
 http://www.union-basel.ch/

Sa, 12. Januar, ab 14 Uhr

Bärentag

18 Uhr: Bärenmähli mit Sibel Arslan als Hauptrednerin



So, 13.1., ab 10 – spätestens 18 Uhr

Bolzplatz: 1. Internationales Basler Neujahrs Tipp-Kick Open

Herzlich willkommen zum ersten internationalen
Tipp-Kick-Neujahrsturnier, das der TKC Dreiländereck und das Didi
Offensiv gemeinsam durchführen.

didioffensiv, Erasmusplatz 12 www.didioffensiv.ch/de/
 http://www.didioffensiv.ch/de/



So, 13.1., 11 - 12 Uhr

Weltsichten (Führung)

Die Teilnehmenden erfahren von abenteuerlichen Forschungsreisen und
akribischem Sammeln, sehen überraschende Objekte aus aller Welt und

bekommen einen Einblick in die heutige Ethnologie.

Museum der Kulturen Basel, Münsterplatz 20, www.mkb.ch  http://www.mkb.ch/



So, 13.1., 14 Uhr

/*Sonntagszimmer: *//*Filmn-Nchmittag */

*Matthäuskirche, * www.sonntagszimmer.ch
 http://www.sonntagszimmer.ch/ ****



So, 13.1., 15 - 17 Uhr

Prognosen

Was wissen die Wissenschaften von der Zukunft? Was tut Wissenschaft,
wenn sie Prognosen stellt?

Die Wissenschaften können die Zukunft nicht vorhersagen. Dennoch werden
in unterschiedlichen wissenschaftlichen Kontexten Prognosen

gestellt und Modelle für künftige Entwicklungen erarbeitet ...

Anmeldung bei Café Scientifique Basel, Totengässlein 3

Tel. 061 267 07 72, www.cafe.unibas.ch  http://www.cafe.unibas.ch/



Mo, 14.1., 14 - 17 Uhr (jeden Montag)

Villa YoYo Matthäuskirche

für Kinder von 5 - 11 Jahren, Kontakt: Jael Buser, 077 405 07 70 (Mo),

/in der Matthäuskirche/



Mo, 14.1., 15-17 Uhr

Bücherbande Bläsi.

Für Kinder von 8-11 Jahren. Leitung: Barbarella Maier.

*GGG Stadtbibliothek Bläsi, Bläsiring 85*





…. und diese Ausstellungen

30.11. - 12.1.


       

Remo Keller + Roman Maeder: MILK AND WODKA

Koostella: INSIDE CRIME DA MALA

M.S. Bastian / Isabelle L: BASTOMANIA

Galerie Daeppen, Müllheimerstr. 144, www.gallery-
 http://www.gallery-daeppen.com/ daeppen.com
 http://www.gallery-daeppen.com/

Fr 9.11. –

So 6.1.


       

GASTSPIEL: Nicht ganz 100 – Kunstmarkt im DOCK

Dock: Aktuelle Kunst in Basel, Klybeckstr. 29,

www.dock-basel.ch  http://www.dock-basel.ch/

Sa 26.1. –

Do 24.3.


       

ARTISTS’ WINDOW: uncanny valley

Ausstellung mit Anne Dominique Hubert, Dirk Koy und Marie Sutter

Dock: Aktuelle Kunst in Basel, Klybeckstr. 29,

www.dock-basel.ch  http://www.dock-basel.ch/

2.11. - 20.1.

       

Gido Wiederkehr: die letzten 30 Jahre

RappazMuseum, Klingental 11, www.rappazmuseum.ch
 http://www.rappazmuseum.ch/

19.5. - 3.3.

       

«Tramstadt Basel»

Museum Kleines Klingental, Unterer Rheinweg 26 www.mkk.ch
 http://www.mkk.ch/

17.1. - 2.3.

Vernissage

am Do , 17.1.,

um 18 Uhr

       

Hidden Paradise :

Rosa Lachenmeier / Martin Oeggerli

Rosa Lachenmeier zeigt Werke, die sich dem Mikrokosmos der Natur widmen.
Im Zusammenspiel mit Bildern von Martin Oeggerli entfaltet sich ein
verborgenes Paradies.

Sarasin Art, Spalenvorstadt 11, http://www.sarasinart.ch/

3.2. – 24.2.

       

Wilma Leskowitsch: Kristalle im Tau

www.bellevue-fotografie.ch  http://www.bellevue-fotografie.ch/ ,
Bellevue Ort für Fotografie, Breisacherstr. 50

--
Mit herzlichem Gruss
Christian Vontobel

 

 

 

 

 


 

Mi, 2.1., 11.30 – 14.30 Uhr und 17 – 22 Uhr (jeden Mittwoch)

Tenzin Zomsa [Treffpunkt]

Take away express / Mittagessen / Abendessen mit internationalen
Spezialitäten,

Kontakt: 076 445 27 81, tenzinzomsa@gmail.com
 mailto:tenzinzomsa@gmail.com

Lokal von BaselWandel, Müllheimerstr. 77



Mi, 2.1., 12.15 -12.45 Uhr

mimiko: Alexander Schmid (Orgel) Pastorellen zum Jahreswechsel

Einladung zu einem musikalischen Feuerwerk durch die Jahrhunderte.
Lassen Sie sich überraschen.

/Offene Kirche Elisabethen, //www.mimiko.ch  http://www.mimiko.ch/  /



Mi, 2.1., 18 – 19.30 Uhr

/Ethnologie fassbar: Übergangszeiten (Führung)/
Individuen, aber auch Gemeinschaften sind auf der Schwelle zwischen
alten und neuen Situationen einerseits besonders offen, andererseits
aber auch labil und schutzbedürftig. Das Neujahr ist eine solche
Übergangsphase...
Museum der Kulturen Basel, Münsterplatz 20, www.mkb.ch  http://www.mkb.ch/



Do, 3.1., ab 14 Uhr (jeden Donnerstag)

Kaffeeklatsch Catherine

Brockino, Heilsarmee Brocki Laden, Breisacherstr. 45



Do, 3.1., 18-19 Uhr (jeden 1. Do)

Qigong zum Mitmachen

mit Rafaela Schmakowski

Gemeinschaftsraum, Erlenmatt Ost, Stiftung Habitat, Signalstrasse 25



Do, 3.1. und Fr, 4.1., 21h

A Day for Women - Yom lel-sittat ( Ägypten 2016)

In einem ärmlichen Viertel von Kairo wird ein Schwimmbad eröffnet, und
der Sonntag ist den Frauen vorbehalten.

Während sich die Frauen mehrheitlich darüber freuen .... reagiert die
Männerwelt teils mit Ablehnung ... teils mit lüsternen Plänen.

/Klybeckstr. 247,  www.neueskinobasel.ch
 http://www.neueskinobasel.ch/ ////



Fr, 4.1., 11.30 – 13 Uhr (jeden Freitag)

Suppe Egge

Heilsarmee, Erasmuspatz



Fr, 4.1., 11.30 – 14.30 Uhr und 17 – 22 Uhr (jeden Freitag)

Tenzin Zomsa [Treffpunkt]

Take away express / Mittagessen / Abendessen mit internationalen
Spezialitäten,

Kontakt: 076 445 27 81, tenzinzomsa@gmail.com
 mailto:tenzinzomsa@gmail.com

Lokal von BaselWandel, Müllheimerstr. 77



Sa, 5.1., 10-12 Uhr

Einladung Dreikönigsapéro

20 Jahre Bibliothek Bläsi - Feiern Sie mit uns!

GGG Stadtbibliothek Bläsi, Bläsiring 85



So, 6.1., 11 - 12 Uhr

Wünsch dir was (letzte Führung)

Was passiert, wenn nicht Ausstellungsmacher, sondern Menschen aus der n
die Objekte für eine Ausstellung auswählen?

Museum der Kulturen Basel, Münsterplatz 20 www.mkb.ch
 http://www.mkb.ch/



/*So, 6.1., */ *18.30*_//*Uhr*/

Sonntagszimmer: Dreikönigsapéro in der Predigerkirche



Mo, 7.1., 14 - 17 Uhr (jeden Montag)

Villa YoYo Matthäuskirche

für Kinder von 5 - 11 Jahren, Kontakt: Jael Buser, 077 405 07 70 (Mo),

/in der Matthäuskirche/



…. und diese Ausstellungen

bis 6.1.2019

       

Regionale19 mit Jung-Yeun Schoch

Projektraum M54, Mörsbergerstr. 54

30.11. - 12.1.


       

Remo Keller + Roman Maeder: MILK AND WODKA

Koostella: INSIDE CRIME DA MALA

M.S. Bastian / Isabelle L: BASTOMANIA

Galerie Daeppen, Müllheimerstr. 144, www.gallery-
 http://www.gallery-daeppen.com/ daeppen.com
 http://www.gallery-daeppen.com/

Fr 9.11. –

So 6.1.


       

GASTSPIEL: Nicht ganz 100 – Kunstmarkt im DOCK

Dock: Aktuelle Kunst in Basel, Klybeckstr. 29,

www.dock-basel.ch  http://www.dock-basel.ch/

2.11. - 20.1.

       

Gido Wiederkehr: die letzten 30 Jahre

RappazMuseum, Klingental 11, www.rappazmuseum.ch
 http://www.rappazmuseum.ch/

19.5. - 3.3.

       

«Tramstadt Basel»

Museum Kleines Klingental, Unterer Rheinweg 26 www.mkk.ch
 http://www.mkk.ch/

17.1. - 2.3.

Vernissage

am Do , 17.1.,

um 18 Uhr

       

Hidden Paradise :

Rosa Lachenmeier / Martin Oeggerli

Rosa Lachenmeier zeigt Werke, die sich dem Mikrokosmos der Natur widmen.
Im Zusammenspiel mit Bildern von Martin Oeggerli entfaltet sich ein
verborgenes Paradies.

Sarasin Art, Spalenvorstadt 11, http://www.sarasinart.ch/

--
Mit herzlichem Gruss
Christian Vontobel